Australien: Nationalparks Flinders Range vs. Mt. Remarkable

Australien im Weltreiseforum: In oder kurz vor Down Under? New South Wales, Queensland, Victoria, West-Australien, Northern Territory, Süd-Australien, Tasmanien ...
Hier:
Australien-InfoPool Bitte streng einzelthematisch zu Australien fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte helft, die Suche im Australienforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
Sandrew
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 03 Mai 07 18:08

Australien: Nationalparks Flinders Range vs. Mt. Remarkable

Ungelesener Beitrag von Sandrew » 09 Dez 13 13:02

Hey,
wir wollen auf dem Weg von C oober P edy nach A delaide einen der beiden Nationalparks mitnehmen. Jetzt stellt sich zum einen die Frage, welcher interessanter ist, und wo wir dort am besten günstig schlafen können (sind per Mietauto unterwegs)? Besser direkt im Nationalpark oder in Port Augusta? Flinders Range ist ja von Port Augusta doch ein recht weiter Abstecher (150km x 2), bin mir nicht sicher ob es sich auszahlt bzw. wieviele km dann im NP noch dazu kommen. Der Mt. Remarkable Nationalpark würde da schon "eher" am Weg liegen!? Wenn jemand schon mal dort war und Tipps hat, wäre ich euch sehr dankbar.

Shadow2
WRF-Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 29 Jun 09 12:54

Flinders Range vs. Mt. Remarkable

Ungelesener Beitrag von Shadow2 » 10 Dez 13 8:46

Hi! :)

Also von mir ganz klar die Empfehlung Flinders Ranges! Hat mich damals ziemlich umgehauen. Campsites findest du sowie in Port Augusta, als auch im Flinders Ranges Nationalpark und im Mount Remarkable National Park (oder man übernachtet halt irgendwo dazwischen, wobei sich die Frage stellt, ob ihr einen Camper oder ein "normales" Auto habt?). Ich an deiner Stelle würde beides mitnehmen, kenne aber auch dein Zeit(Kilometer-)limit nicht. :)

Ist immer schwierig, in Australien Prioritäten zu setzen, ist alles toll! :D
Hier würde ich aber schon zu den Flinders Ranges raten, da machst du nichts verkehrt! Und mal unter uns: 300km sind doch in Australien kein Umweg! :wink:

Beste Grüße und viel Spaß,
Shad

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Australien-Forum“