Seite 1 von 1

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 12 Mai 08 23:10
von MyMomo
hallihallo,
ich wollte mich mal erkundigen ob man mit einem Einreisestempel von Kuba in die USA einreisen darf?

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 19 Mai 08 14:57
von Cienfuegos
Wenn du in Kuba einreist, bekommst du kein Stempel in deinen Reisepass, sondern eine Touristenkarte! Das wurde in Kuba extra gemacht um den Touristen die Möglichkeit zu geben auch in die USA einreisen zu können. Andernfalls wäre das nicht möglich.
Also keine Sorge die Amis werden die erfahren das du in Kuba gewesen bist.

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 15 Jun 09 19:15
von Susilie
Hallo,

ich habe die gleiche Frage wie MyMomo, allerdings habe ich diesen Stempel von Cuba bereits in meinem Reisepass, da ich ein Arbeitsvisum für Cuba benötigt habe.
Ich würde gern wissen, ob dies ein Hinderungsgrund bei einer eventuellen USA Reise im nächsten Jahr sein könnte!
Hat hier schon jemand Erfahrung damit gemacht?

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 15 Jun 09 20:09
von al-iksir
Hey,

ich habe nur mal schnell gegoogelt - auf den zahlreichen Foren mit sehr ähnlichen oder gleichen Anfragen konnte sich folgender Eindruck bilden: es ist kein Problem, mit einem kubanischen Stempel in die USA einzureisen.

Die Sache mit der Touristenkarte existiert anscheinend hauptsächlich deswegen, weil es für US-Staatsbürger illegal ist, nach Kuba zu reisen:

http://www.havana-guide.com/cuba-travel-tips.html

Für Bürger anderer Nationen gilt das nicht. Demnach kommt man trotz Stempel (sh. unten) nach einem Kubaaufenthalt auch in die US. Wenn man den Berichten Glauben schenken möchte, konnten sogar US-Staatsbürger mit kubanischem Stempel in ihre Heimat zurückreisen.

Hier die Infos zur Touristenkarte:
http://www.cubatourism.ca/usa-cuba/trav ... blems-usa/

Hier ein paar Meldungen zu "Stempel im Pass - Problem?" von unterschiedlichsten Staatsbürgerschaften:
http://www.flyertalk.com/forum/travelbu ... -card.html

http://www.lonelyplanet.com/thorntree/m ... D=13141304

Wenn du dich durch die Antworten liest, wirst du keine finden, die eine verbotene Einreise schildert.

Offizielle Infos auf Seiten von Botschaften habe ich leider noch nicht gefunden. Den Berichten zufolge soll es aber kein Problem sein. Ob es allerdings ein ausdrückliches Verbot für ein Work-Visa gibt, kann ich nicht sagen, vielleicht weiß da jemand anderer mehr.

LG,
al-iksir.

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 03 Nov 09 10:30
von Jack 22
@cienfuegos

"..die Amis werden nie erfahren, dass Du in Kuba gewesen bist".

Das glaubst Du wirklich? 8)

Ich empfehle einen offenen Umgang mit Fragen der US-Einreisebehörden zu diesem Thema, insbesondere bei der Beantragung von Visa.

Falsche oder irreführende Angaben führen zu einer Nichterteilung des Visums, bspw. bei J1-Visum (Frage nach Auslandsreisen in den letzten 10 Jahren) ! Also alle Angaben wahrheitsgemäß machen, Cuba-Reisen für Nicht-US-Bürger sind i.d.R. kein Problem..

Jack

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 03 Nov 09 20:38
von MaxCartagena
al-iksir hat geschrieben:
Die Sache mit der Touristenkarte existiert anscheinend hauptsächlich deswegen, weil es für US-Staatsbürger illegal ist, nach Kuba zu reisen
hola, al-iksir,

nee, die erklaerung ist viel einfacher, die touristenkarte existiert, weil sie 25 euro kostet.

sie ist nichts weiter, als das zettelchen, das man bei einer einreise in sonstige laender (v enezuela, k-olumbien, b rasilien und, und, und) kostenlos im flugzeug erhaelt, nur dass man dieses zettelchen fuer kuba halt kaufen muss.

die kubaner schroepfen eben die touristen, wo sie koennen.

ich hatte mir mal im kubanischen konsulat in berlin 4 touristenkarten auf vorrat gekauft. dann wechselte die kubanische regierung ploetzlich die farbe der karte, so dass die von mir gekauften nicht mehr verwendet werden konnten.

ich beim naechsten aufenthalt in deutschland hin zum konsulat, um die alten umzutauschen. glaubst du, die haetten die umgetauscht? nix, verfallen waren sie - und ich musste neue kaufen.

deshalb mein rat: immer nur eine kaufen, kurz vor beginn der konkreten reise nach kuba

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 11 Feb 17 22:02
von Gast
Ich war vom 02.01. bis zum 10.01. in Kuba, als Tourist. Zusätzlich zum
Visum erhält man einen roten Einreisestempel vom kubanischen Einreise-
beamten.Den Stempel platziert er auch auf dem Visum, das bei Ausreise
wieder abgegeben werden muss.Ansonsten keinerlei Probleme.

Das einzige, was man unbedingt dabei haben sollte, ist der -> ESTA-Ausdruck für die Einreise in die USA...

Einreise in USA mit Kuba-Einreisestempel im Reisepass?

Verfasst: 12 Feb 17 2:21
von estaner
Gast, der guten Ordnung halber zwei Korrekturen:

Das Zettelchen, das du kaufen musstest, wird erst durch den Stempel zum "Visum". Vorher ist es wirklich nichts weiter als ein Zettelchen. Erst wenn du den Stempel drauf hast, sind dir 30 Tage Aufenthalt genehmigt.

Zu ESTA siehe bitte auch meine Antwort im Thema:
-> USA: elektronische Reisegenehmigung ab 12.01.09 erforderlich