Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Das Nordamerika Forum im Weltreiseforum: Spezielles für Kanada und USA - alle vereinigten Staaten - inklusive Hawaii
Hier:
Nordamerika-Infopool für USA & Kanada Hier bitte nur gem. 1F-1T fragen bzw. antworten!
Bitte vermeide unamerikanische Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen im Nordamerikaforum nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte hilf, die Suche hier allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
tramp66
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 13 Jul 09 23:05
Wohnort: Köln

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von tramp66 » 17 Jul 11 23:45

Hallo Weltenbummler,

wir planen zu dritt über kommende Weihnachten und Silvester eine ca. 2 wöchige Reise nach Kanada zum Skifahren. Wie ist es mit der Passierbarkeit der Strassen in den Skigebieten von Alberta, Canada?
Wir überlegen, mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein.

Danke und Grüße Gregor


[einzelthematisiert - Astrid]

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5648
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von Astrid » 18 Jul 11 1:06

... und nochmal ich ;)

Bis hier persönliche Erfahrungen zu den winterlichen Strassenverhältnissen in Alberta eingehen, schon mal der allgemeine Hinweis auf die Alberta Motor Association, auf der Du aktuelle Strassenverhältnisse und vor allem im Winter ersehen kannst, welche Strassen geräumt und offen bzw. welche geschlossen sind.

Ich gehe mal davon aus, dass im Gegensatz zu Nebenstrassen die Haupt-Zufahrtswege in die Skigebiete Albertas geräumt werden und von daher höchstens mal vorübergehend gesperrt sind. Mit Wohnmobil auf schneebedeckten oder gar glatten Strassen stelle ich mir prinzipiell jedoch recht anspruchsvoll vor... :roll:.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Catty
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jul 11 14:58

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von Catty » 18 Jul 11 16:23

Astrid hat dir schon den wichtigsten Link zu den offenen Straßen gepostet.
Also in Alberta liegt doch viel Schnee und da kanns echt anspruchsvoll sein - sogar mit dem PKW - vor allem wenn ihr Schifahren gehen wollt.
[s.a.: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 5895#95895].

Benutzeravatar
Claus
WRF-Moderator
Beiträge: 616
Registriert: 03 Feb 04 1:56
Wohnort: D-Partenstein

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von Claus » 19 Jul 11 21:14

Hi,

In Alberta werden im Winter die Strassen geräumt und es wird Split gesträut. Allerdings passiert es manchmal, dass es einfach zu stark schneit und der Räumdienst nicht mehr nachkommt. Dann heisst es eben: fahren auf geschlossener Schneedecke, was durchaus spassig sein kann. Mit einem WoMo kann das aber ziemlich schwierig werden.

Es kann ebenfalls passieren, dass die Hauptverkehrsadern einfach mal für eine Nacht oder auch länger wegen Lawinengefahr gesperrt werden. Ist mir in der vergangenen Saison 2 mal passiert, dass ich abends vom Skiresort einfach nicht mehr heimfahren konnte.

Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen weiter.

Gruß,
Claus
StGB §§ 328 Abs. 2 Pkt 3:
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht. ;-)

Amigo Loco
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 12 Sep 09 23:04

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von Amigo Loco » 24 Jul 11 19:42

Hi,
ich arbeite seit 2 Jahren in einem Komplex am Highway No1 gleich um die Ecke vom bekannten Skigebiet R evelstoke Mountain Skieresort (ist in B C) und ich habe noch keine WoMo's gesehen hier im Winter und wuerde es auch nicht empfehlen wollen, wie es schon angemerkt wurde sind die Strassen manchmal nicht geraeumt (weils einfach zu stark schneit) und hier sind alle dran gewoehnt. Letzten Winter waren manche Highways fuer Stunden oder Tage gesperrt und die Strassen waren sauschlecht.
Macht keinen Sinn mit dem WoMo meine ich.
Aber sonst super awesome hier die Skigebiete!
Bis dahin

Mr-Spike
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 27 Mai 10 6:25
Wohnort: Edmonton Canada

Kanada, Alberta: Strassenverhältnisse im Winter

Ungelesener Beitrag von Mr-Spike » 18 Aug 11 7:00

i

ich lebe in Alberta seit fast drei jahren. Aus erfehrung kann ich sagen das die strassen sehr gut gerauemt sind und wie schon erwaehnt mit split gesteut. Die Raeumfahrzeuge sind jede nacht und tag unterwegs und halten alles frei. Wenn es stark schneit so gibt ess keine probleme mit fahren. Ich fahre bei jedem weterverhaeltnis. Worauf du besonders achten sollst ist das unter dem schnell auch glatteis ist , ist nicht selten.

Was angeht das fahren mit einem wohnmobiel im winter, das tut hier kaum einer.Kanadier die einen haben verwendet es nur im sommer. Sehr viele wohnmobile sind fuer winter nicht ausgeruestet und haben nur schwache heizung , frischwasser tanks sind nicht isoliert usw. Und uebernachten im wohnmobil wuerde ich in dieser jahreszeit nicht empfehlen da es locker -30C werden kann , Dezember , Januar, Februar sind hier die kaeltesten monate. Am Tag -25 C und nachts -30 C . Habe schon -36 C am tag erlebt.

Empfehlenswert ist einfach ein hotelzimmer.

Zum skigebiet in banf. In Lake Louise kann man fast am skilift parken. Das skigebiet ist nicht riesig aber ueberschaubar. Nicht ueberbevoelkert so das man am lift nicht langer als 5 min wartet und locker ueberall fahren kann auch tiefschnee. Sunshine Valley ist auch sehr scheones skigebiet in der naehe von Lake Louise Skigebiet und ist auch wie Lake Louise nicht uebrrant.

Die letzte anmerkung , wie ober erwaehnt kann am tag locker -30 C werden und es ist nicht besonders angenehm ski fahren. NUR EIN TIP.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nordamerika - USA - Kanada“