Seite 1 von 1

USA: Einreise mit Auto - Ausreise ohne Auto möglich?

Verfasst: 23 Jul 11 17:02
von Gast
Hallo,

wir würden unser Fahrzeug (deutsches Kennzeichen) gerne Ende des Jahres für drei Monate in den USA parken um dann im Februar 2012 noch ne kleine Runde dort zu drehen bevor es weiter nach Süden geht.
Nun habe ich noch nirgends die Information gefunden, ob es möglich ist, nachdem man mit KFZ in die USA eingereist ist, ohne Fahrzeug wieder aus den USA auszureisen?
(Die 12 Monatsregel betrifft uns nicht, denn insgesamt wird das Auto nicht länger als 12 Monate in den USA bleiben.)

Wäre über eine Antwort sehr dankbar.

LG Sabine




[Beitrag Richtung Regelkonformität editiert, einzelthematisiert. Bitte auch als Gast http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... ic.php?t=4 beachten. Danke MArtin]

USA: Einreise mit Auto - Ausreise ohne Auto möglich?

Verfasst: 24 Jul 11 16:12
von isabella
Hallo

wir hatten unser Wohnmobil 2007 für 6 Monate in Atlanta geparkt.
Bei der USA-Ausreise ohne Auto wurde nach nichts gefragt, bei der Wieder- Einreise wurden wir gefragt, wie wir im Land reisen würden.
Wir erzählten dann, dass unser WoMo auf uns wartet, auch das war kein Problem.

USA: Einreise mit Auto - Ausreise ohne Auto möglich?

Verfasst: 25 Jul 11 9:42
von MArtin
Hallo,

da die USA bei Einfuhr eines PKW weder ein Carnet de Passages verlangen, noch einen Vermerk oder KFZ-Stempel im Reisepass hinterlassen, solltet Ihr dieselben Erfahrungen wie Isabella machen können.

LG

USA: Einreise mit Auto - Ausreise ohne Auto möglich?

Verfasst: 25 Jul 11 22:40
von ralvieh
für die usa ist kein carnet erforderlich

USA: Einreise mit Auto - Ausreise ohne Auto möglich?

Verfasst: 28 Jul 11 2:54
von boppel
wir sind gestern von Kanada nach USA mit unserem Wohnmobil gefahren.

Erst hatte sich der (zu diesem Zeitpunkt noch nicht voll informierte Immigrationsbeamte) geweigert, uns eine Aufenthaltsgenehmigung über 1/2 Jahr zu geben und hatte uns empfohlen (nachdem wir unsere Reiseroute erläutert hatten) wenn wir in der Gegend von Mexiko sind, dort einfach (ohne KFZ) nach Mexiko auszureisen und danach wieder (mit 1/2 Jahr USA- Aufenthaltserlaubnis) einzureisen.

Somit scheint es also auch von behördlicher Seite kein Problem zu sein, daß man ohne sein KFZ wieder aus USA ausreist.
Es besteht also eine Trennung zwischen Aufenthaltsgenehmigung der Person und des KFZ!

Grüße

Boppel