Working Holiday in Kanada bei Wohnsitz im Ausland

Das Nordamerika Forum im Weltreiseforum: Spezielles für Kanada und USA - alle vereinigten Staaten - inklusive Hawaii
Forumsregeln
Nordamerika-Infopool für USA & Kanada Hier bitte nur gem. 1F-1T fragen bzw. antworten!
Bitte vermeide unamerikanische Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen im Nordamerikaforum nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte hilf, die Suche hier allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
ant!
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 20 Nov 12 9:37

Working Holiday in Kanada bei Wohnsitz im Ausland

Ungelesener Beitrag von ant! »

Hallo,

hoffe mir kann jemand helfen. Meine Freundin ist aus Quebec, daher würde ich gern ein working holiday visa für Kanada beantragen.

Auf der IEC-Webseite steht, daß man dafür Deutscher Staatsbürger sein muß (bin ich), und irgendwo in den Unterseiten zusätzlich, daß man dauerhaft in Deutschland wohnen muß. Und das ist mein Problem, ich wohne und arbeite seit 3 Jahren in Österreich.

Weiß jemand von Euch, wie das in solchen Fällen gehandhabt wird? Für Österreich kann ich dieses Visum nicht beantragen (bin ja kein Österreicher, und außerdem gibt es das working holiday visa für Österreicher gar nicht für Kanada...), also die Frage ist, wie genau die das nehmen. Hab vor ein paar Tagen schon eine Mail zur Botschaft nach Berlin geschickt, aber noch keine Antwort.

Zur Not, falls es wirklich gar nicht anders geht, müßte ich mich evtl. bevor ich den Antrag abgebe wieder in Deutschland anmelden... Freunde von mir sind auch seit Jahren in Österreich und Deutschland gelichzeitig als Hauptwohnsitz gemeldet, scheinbar geht das irgendwie. Selbst beim Meldeamt in Deutschland bekam ein Freund diese Auskunft. Auch wenn das komisch für mich klingt. Eine Postadresse in Deutschland hätte ich zumindest irgendwie über meine Familie zur Verfügung...
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8449
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Working Holiday in Kanada bei Wohnsitz im Ausland

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hallo Ant, willkommen :)

Auf http://www.canadainternational.gc.ca/ge ... spx?view=d steht:
To be eligible for the Working Holiday category, you must:

be a German citizen who normally resides in Germany;
be between the ages of 18 and 35 (inclusive);
have the equivalent of C$2,500 to help cover your expenses at the beginning of your stay;
be prepared to take out health-care insurance for the duration of your stay – you may have to present evidence of this insurance when you enter Canada;
pay a participation fee; and
not have participated in the Working Holiday category before. As a German citizen, you may participate in International Experience Canada only twice and each time in a different category.
Demnach ist "who usually resides in Germany", also ein übliches Wohnen in D wie richtig erwähnt eine Voraussetzung für ein kanadisches WHV.

Solange Du noch einen Wohnsitz in D hast (und die anderen Bedingungen erfüllst), sollte daher ein WHV für Kanada beantragbar sein.
Wenn das Kontingent nicht wie momentan erschöpft ist, vgl. http://www.canadainternational.gc.ca/ge ... spx?view=d .

Zur Möglichkeit, auch bei längeren Auslandsaufenthalten einen Wohnsitz in Deutschland zu behalten, existieren hier schon ein paar Einzelthemen, rechtliche Grundlage sind noch die Meldegesetze der Länder, die über den Wikipedia Link abrufbar sind: http://de.wikipedia.org/wiki/Meldegesetz#Quellen .

Viel Glück im Sumpf der Bürokratie!

LG
ant!
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 20 Nov 12 9:37

Working Holiday in Kanada bei Wohnsitz im Ausland

Ungelesener Beitrag von ant! »

Danke für die Antwort! Genau um diese Zeilen ging es mir ja ;-)

Habe allerdings inzwischen ne Antwort von der kanadischen Botschaft in Berlin bekommen:
Alles ok, solange ich denen irgendeine deutsche Postadresse angebe, die schlagen z.B. die meiner Eltern vor, und ein deutsches polizeiliches Führungszeugnis hab, klappt das.
Dann hoffe ich mal, daß der/die Bearbeitende das dann genauso sieht :-)
Benutzeravatar
dutchie

Working Holiday in Kanada bei Wohnsitz im Ausland

Ungelesener Beitrag von dutchie »

Hallo ant!

Vielen Dank für deinen Beitrag! Habe das gleiche Problem wie du, wohne nämlich seit 3 Jahren in den Niederlanden und bin seitdem auch in Deutschland abgemeldet. Bin sehr erleichtert und werde auch die Adresse meiner Eltern in D angeben.

Grüsse,
dutchie
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nordamerika - USA - Kanada“