USA, Florida: Wasserparks im Winter?

Das Nordamerika Forum im Weltreiseforum: Spezielles für Kanada und USA - alle vereinigten Staaten - inklusive Hawaii
Hier:
Nordamerika-Infopool für USA & Kanada Hier bitte nur gem. 1F-1T fragen bzw. antworten!
Bitte vermeide unamerikanische Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen im Nordamerikaforum nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte hilf, die Suche hier allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Kadir83
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 19 Nov 16 22:47

USA, Florida: Wasserparks im Winter?

Ungelesener Beitrag von Kadir83 » 21 Nov 16 15:47

Moin moin,

Mein Neffe (17) und ich (33) werden um den Jahreswechsel durch Südflorida reisen.

U.a. haben wir vor, den Wasserpark Aquatica zu besuchen.
Ich habe mich für den Wasserpark "Aquatica" entschieden, weil dieser ordentlich Action verspricht. Gibt es diesbezüglich bessere ?


[Frage inklusive ersten Antworten einzelthematisiert - Astrid]

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

USA, Florida: Wasserparks im Winter?

Ungelesener Beitrag von onurb » 21 Nov 16 15:55

Hallo Kadir83

Beachte, dass die Gegend von Orlando ab Mitte November ein recht kaltes Klima haben kann. Nachts und am Morgen kann es durchaus um die 0 Grad sein, wird dann aber im Laufe des Morgens schnell wieder warm. So ab 10:00-11:00 kann dann die Temperatur wieder > 20 Grad werden.
Genug für den Wasserpark Aquatica?
Du wirst in diesem Park in dieser Zeit eines sicher nicht sein: einsam! Er wird gepackt voll sein. Ueberlege, ob sich unter diesen Voraussetzungen ein Besuch von Orlando überhaupt lohnt.

Es gibt weitere Wasserpärke in Florida dieser Art, aber sie sind meines Wissens im Winter geschlossen.

Als Konkurrenzangebot zu Aquatika in Orlando schau dir auch Wet'n Wild am International Drive an:

http://www.wetnwildorlando.com/hours.php

(wobei sie die Oeffnungszeiten für Januar noch nicht publiziert haben)

(der Vollständigkeit halber: Disneworld hat auch noch 2 Wasserparks, wobei nur der Blizzard Beach water park im Januar geöffnet ist)

Dann hat natürlich Seaworld (neben Aquatika) auch noch einen zusätzlichen Park, 'Schwimmen mit Delphinen' www.discoverycove.com (aber das ist $$$$).

Ein weiterer Park für einen guten halben Tag in Orlando/Kissimmee wäre www.gatorland.com (wegen deinen Krokodilen und Alligatoren)

In Miami das Miami Seaquarium (wenn du auf Key Biscayne bis ans Ende fährst, hat es dort auch einen schönen Strand).

oder:

https://www.jungleisland.com/

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

USA, Florida: Wasserparks im Winter?

Ungelesener Beitrag von onurb » 21 Nov 16 15:57

Jetzt lese ich gerade, dass Wet'n Wild am International Drive am 31.12.2016 für immer schliesst. Dafür wird Universal Studios im Laufe von 2017 einen Wasserpark öffnen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Nordamerika - USA - Kanada“