Seite 1 von 1

Florida: beste Reisezeit?

Verfasst: 13 Mär 15 11:57
von Petrus7543
Hallo,

ich würde gerne Ferien in Florida, vielleicht Miami, machen aber ich weiss nicht genau wann es am besten ist.

Ich habe Zeit zwischen ende Juni und ende September, kann mir da eventuell jemand etwas weiter helfen?
Wann ist die beste Zeit da um die Sonne zu geniessen, ohne das alles voller Touristen ist und die Preise zu hoch sind?

Gibt es da vielleicht einen Moment wo es nicht zu teuer ist aber trotzdem sehr warmes Wetter gibt?

Ich freue mich über eure Antworten :)

LG Peter

Ferien in Florida zwichen Juni und September

Verfasst: 13 Mär 15 13:47
von onurb
Alle 3 Monate sind nicht so gut.

Es wird in allen drei Monaten in Miami sehr heiss und sehr feucht sein. Im Juli kommen dann noch die amerikanischen Schulferien hinzu. Falls Du gedenkst, auch Orlando mit seinen Parks zu besuchen, dann wird es dort gepackt voll sein. Badeferien an Ost- (oder besser) Westküste sind natürlich immer möglich. Ebenfalls ist Hurrikansaison. Es kann, aber muss nicht. Am ehestens von diesem Zeitraum: 1. Hälfte Juni oder 2. Hälfte September. Keinesfalls Juli wegen Schulferien.

Für Florida empfehle ich für die Gegend Orlando südwärts eher April/Mai oder Oktober bis Mitte November. Nordwärts kann es ab November kalt werden.

Florida: beste Reisezeit?

Verfasst: 23 Mär 15 23:27
von Petrus7543
Hi onurb,

danke für deine Antwort.
Ja dann werde ich mir das nochmals überlegen wann ich dort am besten hinfahre. Ich habe die Schulferien auch komlpett vergessen. Sonst werden ich eventuell versuchen ende Septembre hin zu fliegen

danke :)

Florida: beste Reisezeit?

Verfasst: 24 Mär 15 7:36
von onurb
Du schreibst leider nicht, was Du 'unter Sonne geniessen' genau verstehst. Es ist darum sehr schwierig, genaue Empfehlungen abzugeben. Ist das Ziel die Strände, oder wirst Du Dich mehrheitlich in den Vergnügungsparks in der Umgebung von Orlando aufhalten? Mit Konzentration auf die Vergnügungsparks würde ich, vorausgesetzt, dass Du Hitze und Feuchtigkeit gut verträgst, den September empfehlen. Klima ist heiss (>30 Grad und hohe Luftfeuchtigkeit (> 80%). Auch kurze Regenfälle nachmittags möglich. Aber: die Tage sind noch lang und die Vergnügungsparks sind leer und damit auch die Motels (im Vergleich zu Juli/November). Ebenfalls gut ist der Oktober, aber die Parks füllen sich bereits und die Tage werden kürzer.

Florida im Winter?

Verfasst: 21 Nov 16 16:10
von Kadir83
Mein Neffe (17) und ich (33) werden um den Jahreswechsel durch Südflorida reisen.
onurb hier hat geschrieben:Du reist in einer absoluten Höchstsaison nach Südflorida. Neben dem gesamten Altersheim von USA-Nord und Kanada ist dort zu dieser Zeit auch noch eine riesige Menge von Touristen...
Dass zu dieser Zeit Hochbetrieb in Florida ist, wusste ich bislang nicht. Dachte, dass es aufgrund der kühleren Temperaturen eher ruhiger ist....

Florida: beste Reisezeit?

Verfasst: 21 Nov 16 16:20
von Tobilein
Ist das euer Ernst? Weihnachten/Neujahr sind weltweit die schlechtesten Reisezeiten. Grund: Die ganze Welt hat Urlaub. Da haben sogar mal Amerikaner 2 Wochen Urlaub am Stück.
Du wirst in Florida sehr viele Menschen sehen und viele Autos die alle Urlaub machen wollen. Es wird die Hölle los sein auf Key West.


[Diesen und den vorangegangenen Beitrag in passenderes Thema verschoben - Astrid]