Marokko: Verpflegung, Essen in Taghazout

Das Afrikaforum im Weltreiseforum: Gerade irgendwo in Afrika unterwegs? Infos und Reisefragen speziell zu afrikanischen Ländern inkl. Azoren, kanarische Inseln Madeira, Las Palmas, Madagaskar, Kap Verden, Mauritius, Seychellen ...
Hier:
Afrika-Infopool mit einzelthematischem Reisewissen zum schwarzen Kontinent Hier bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
paukipaul
Mitglied im WRF
Beiträge: 309
Registriert: 24 Sep 10 4:08

Marokko: Verpflegung, Essen in Taghazout

Ungelesener Beitrag von paukipaul » 10 Mai 12 21:32

Am letzten Restaurant am Ortsausgang von Taghazout kostet ein großer geniessbarer Milchkaffee (cafe nusnus) 6 dh. Die Speisen sind etwas teuer, aber naja es geht auch billiger was solls. Der Laden ist in ordnung. Erkundigt euch vorher über die Preise, weil die Leute hier beuten euch aufs übelste aus.

Besser Ihr fahrt nach Tamri für große Lebensmittel Einkäufe. Ist nicht teuer mit Taxi oder Bus. Busse fahren direkt am Ortseingang, wo auch die Taxis sind, einfach anhalten mit winken. Es gibt keine Haltestellen ausserhalb größerer Städte.


[einzelthematisiert - Astrid :)
verwandte Themen: Marokko: Lebensmittelpreise für Selbstkocher? und Marokko: Restaurantpreise in Marocco]

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar, Mauritius, Seychellen“