Namibia: Kein Ebola in Namibia!

Das Afrikaforum im Weltreiseforum: Gerade irgendwo in Afrika unterwegs? Infos und Reisefragen speziell zu afrikanischen Ländern inkl. Azoren, kanarische Inseln Madeira, Las Palmas, Madagaskar, Kap Verden, Mauritius, Seychellen ...
Forumsregeln
Afrika-Infopool mit einzelthematischem Reisewissen zum schwarzen Kontinent Hier bitte streng einzelthematisch fragen und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen antworten werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Wir legen im WRF großen Wert darauf, dass Themen hier nicht titelfremd tot geredet werden, bis die Suchfunktion in jedem Thema ALLES findet. Bitte helft, die Suche im Info-Pool allgemeindienlich effektiv zu erhalten.
FeRe
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 30 Okt 15 11:25

Namibia: Kein Ebola in Namibia!

Ungelesener Beitrag von FeRe »

Hallo,
hab mal ne doofe Frage wegen dem aktuellen Stand von Ebola: Der ganze Medienrummel hat sich ja in der Zwischenzeit etwas abgeschwächt, aber trotzdem hört man noch vereinzelt von Warnungen vor Ebola, neuen Ausbrüchen und Kontrollen am Flughafen. Ich möchte nämlich demnächst nach Namibia reisen und bin etwas beunruhigt deswegen.

Danke schonmal!


[Titel geändert]
lostinspace369
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 07 Jun 11 15:53

Namibia: Kein Ebola in Namibia!

Ungelesener Beitrag von lostinspace369 »

Afrika ist groß. Der Ebola-Ausbruch war in Westafrika. Namibia war nie betroffen (höchstens so stark wie D durch Einreise eines Erkrankten).

Jürgen
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5655
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Namibia: Kein Ebola in Namibia!

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo FeRe :)

Z.T. reisserisch aufgemachte Schlagzeilen, die Ebola und Namibia in einem Satz nennen, ziehen zwar Leser an, sind jedoch nur irreführend / verunsichernd.
Wie Jürgen schon geschrieben hat: Weder in Namibia, noch in einem der angrenzenden Nachbarländer hat es bislang Ebola-Verdachtsfälle oder Ebola-Erkrankungen gegeben.
Zu den neuesten Zahlen und Daten der WHO siehe bitte auch das WRF-Thema:
-> Ebola-Ausbruch Westafrika .

Liebe Grüße und eine schöne Zeit in Namibia. :D
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
BikeAfrica
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 251
Registriert: 14 Mai 03 20:37
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Namibia: Kein Ebola in Namibia!

Ungelesener Beitrag von BikeAfrica »

... das Thema ist zwar schon älter, aber weil ich selbst Leute kenne, die wegen Ebola nicht nach Namibia geflogen sind, hier mal ein paar Zahlen zum Nachdenken:

Von den drei betroffenen Ländern G uinea, S ierra L eone und L iberia liegt L iberia am "dichtesten" an Namibia.
Von L iberias Hauptstadt zu Nambias Hauptstadt ist es ungefähr genauso weit wie nach R om. M adrid ist sogar nochmal deutlich näher.

Zwischen Flughäfen in P aris, L ondon, F rankfurt oder A msterdam gibt es zahlreiche Flüge nach Westafrika. Zwischen Namibia und Westafrika gibt es meines Wissens keine direkten Flüge. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ebola Europa erreicht hätte, war meines Erachtens nach deutlich höher, als das die Krankheit nach Namibia hätte kommen können.

Ebola tritt jedes Jahr z.T. mehrfach in U ganda und im K ongo auf. Das gelangt in der Regel gar nicht in die Medien. Der Ausbruch in Westafrika zieht sich über einen nie gekannten Zeitraum hin und forderte so viele Todesopfer wie bisher nie. Die Anzahl der Todesopfer in einem Jahr liegt irgendwo bei 11-13.000 (?). Ebenso viele Menschen sind wohl zusätzlich an M alaria gestorben, weil keine Kapazitäten für die Behandlung vorhanden waren.

Die Zahl der G rippetoten in D liegt jährlich bei 15-20.000 Menschen.

Ich will Ebola nicht verharmlosen, aber die Panikmache in den Medien finde ich auch nicht gut.

Gruß
Wolfgang
Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand (Ghana)
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Afrika - inkl. Kanaren, Azoren, Madagaskar, Mauritius, Seychellen, Madeira ...“