Kolumbien: Tauchen in Colombia - wo

Unterwegs Tauchen: Tauchgebiete - Tauchschulen - Tauchorganisationen - Divemastern - Standards - Preise. Segeln und Wassersport beim Reisen...
Nicht- kommerzielle Linksammlung zu Tauchen, Segeln & Wassersport (in warmem Wasser).
Joh-Horst
WRF-Förderer
Beiträge: 206
Registriert: 03 Okt 05 15:55
Wohnort: Panamá

Kolumbien: Tauchen in Colombia - wo

Ungelesener Beitrag von Joh-Horst » 04 Feb 11 18:19

Hallo,

mein Freund hat einen PADI-Kurs in Taganga, Kolumbien gemacht.
Der Tauchkurs war ziemlich preiswert (300USD? ich erinner mich leider nicht mehr genau), aber ich fand's für karibisches Tauchen recht mau (was aber auch am Wetter gelegen haben kann, schlechte Sicht).
Ansonsten ist Taganga zum Tauchen Lernen ein netter Ort, gemütlich und Tauchschulen gibts bald mehr als Einwohner.

Grüße

11er
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 20 Feb 05 19:24

Kolumbien: Tauchen in Colombia

Ungelesener Beitrag von 11er » 04 Feb 11 18:50

Zum Tauchen und für Tauchkurse in Kolumbien würde ich auch die Umgebung Santa Marta im Norden empfehlen.
Da habe ich 2004 den Rettungstaucher - PADI absolviert, war der Hammer! Kein Tourifeeling oder Großruppenabfertigung... super Leute, professionelle Ausrüstung und ein sehr gutes Tauchlehrer-Team.
Von Nachttauchgängen bis zu Tauchausflügen runter auf 70 Meter war alles dabei.
Das beste war aber der Preis von Rund 150 US Dollar für den Tauchkurs (10 Tage nonstop Tauchen) oder 20 Dollar für einen Tages-Tauchtrip mit 2 Tauchgängen.
Bonus und unvergesslich waren die Nachttauchgänge mit dem Nachtalgen, die hinter einer jeden Bewegung einen Blaugrünen Lichtschweif erzeugten.

Cu Daniel

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Tauchen & Reisen & Wassersport & Segeln in den (Sub-) Tropen“