Florida, USA: Tauchbasis auf Key Largo

Unterwegs Tauchen: Tauchgebiete - Tauchschulen - Tauchorganisationen - Divemastern - Standards - Preise. Segeln und Wassersport beim Reisen...
Nicht- kommerzielle Linksammlung zu Tauchen, Segeln & Wassersport (in warmem Wasser).
Benutzeravatar
mzungu-daudi
WRF-Moderator
Beiträge: 236
Registriert: 07 Sep 10 19:41
Wohnort: Dar-es-Salaam
Kontaktdaten:

Florida, USA: Tauchbasis auf Key Largo

Ungelesener Beitrag von mzungu-daudi » 25 Jun 13 12:14

Im April habe ich 2 Tauchgänge bei der Tauchbasis Silent World auf Key Largo gemacht.
Die Buchung ging problemlos im voraus via E-Mail und Kreditkarte.

Wir bezahlten für 2 Boots-TG inklusive kompletter Leihausrüstung USD 100 + 10 USD extra für den Neopren-anzug sowie 7.5% wordurch wir total bei USD 118.25 waren.

Die Ausrüstung war hochwertig und neu - teilweise sogar mit luftintegrierten Tauchcomputern. Das Boot war ausreichend groß und das Personal freundlich, wobei ich etwas befremdlich fand, dass kein einziges mal unsere Brevets und/oder Tauchtauglichkeitsbescheinigungen gecheckt wurden.

Da wir mit einem OWD-Schüler an Bord unterwegs waren, waren die Tauchplätze relativ seicht und der zweite mit einigen Schnorchlern.

Alles in allem soll es um Key Largo recht tolle Wracks und einzigartige Riffe geben, ich war jedoch aufgrund der Auswahl der Tauchplätze etwas enttäuscht. Das nächste mal würde ich schon wieder mit Silent World tauchen, vorallem da wir über die Tauchbasis die Unterkunft gut günstiger bekommen hatten, aber dann die Wracks oder andere Riffe betauchen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Tauchen & Reisen & Wassersport & Segeln in den (Sub-) Tropen“