Editierbarkeit eigener Beiträge ?

Neuigkeiten zum WRF. Deine Rückmeldungen, Deine Anregungen zur Mitgestaltung und Verbesserung des Weltreiseboards und seiner Reiseforen.
Hier:
Schau erstmal durch, ob Deine Frage hier schon gestellt wurde, bzw. deren Beantwortung wegen Update aktualisiert werden muss. Danke :)

Die Editierbarkeit eigener Beiträge sollte m.E.

notgedrungen im Infopool abgeschaltet bleiben
6
9%
trotz Verspammung & Mehraufwand erhalten werden
45
70%
Forenspezifisch geregelt werden
13
20%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 64

Benutzeravatar
Stefan09
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 192
Registriert: 16 Dez 07 20:23
Wohnort: Da wo ich Parke
Kontaktdaten:

Editierbarkeit eigener Beiträge ?

Ungelesener Beitrag von Stefan09 » 21 Sep 11 22:07

Martin, danke für die Antwort

Ich hab lange über den Schritt nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen das ich einfach ändern muss.
Ich hab mich Informiert wie ich ne Weiterleitung anlege und hab die via FTP Manuel in über 100 Verzeichnisse geladen. Ich war Stolz auf mich. Alle auswärtigen Links haben noch funktioniert.
Dann hab ich ein Update an meiner Seite gemacht, und mein Content Manegment System hat Haufenweise Weiterleitungsseiten gefunden die es nicht selbst angelegt hatte. Du glaubst gar nicht was mein tolles Programm mit diesen Seiten gemacht hat? Richtig, es hat sie gelöscht!
Ich hab das erst gar nicht bemerkt, bin selber drauf aufmerksamm gemacht worden.
Jetzt hab ich Stunden damit verbracht überall dort wo es mir möglich war zu editieren. Nicht mit einer Suchfunktion, sondern über das Nutzerprofiel und die Funktion "Alle Beiträge von Stefan09 anzeigen" Ich heiße überall so *gg

Ein gutes hat die Sache aber, nämlich das nur verhältnismäßig selten gelinkte Seiten betroffen sind.
Man lernt halt ständig dazu, gerade wenn man sich in ein Gebiet einarbeitet von dem man im grunde keine Ahnung hat. Aber du schreibst ja selbst das ihr alte Fehlentscheidungen mit euch herumschleppt.

Ich verstehe deine Entscheidung auf jeden Fall sehr gut. Wie du weißt betreibe auch ich ein kleines Forum. Mehr so ein Laberboard rund um meine Berichte als was informatives wie das WRF. Und da hat irgendein Nutzer beschlossen nicht mehr aktiv sein zu wollen. Er hat alle seine Beiträge in drei kleine Pünktchen editiert mit der Folge das ganze Diskusionsstränge absolut sinnlos geworden sind.
Von daher kann ich die Entscheidung die Editierfunktion zu sperren sehr gut verstehen.
Ich bin ein Außnahmefall und nicht die Regel, und was nicht ist das ist nicht.
Ich werde über neue Beiträge in Themen in welchen ich selbst geschrieben habe per E Mail informiert. Sollte einer meiner betroffenen Beiträge noch mal "nach oben geholt werden", werde ich bemüht sein möglichst zeitnah eine Editierung durch einen neuen Beitrag einzufügen.

Grüsse und gutes Reisen
Stefan
Mehr über mich in meinen Wohnmobil Reiseberichten.
Non Stopp unterwegs seit 2007!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „WRF-News, Einladung zu Mitgestaltung & Feed-Back“