Automatisch Einloggen - als Standard ?

Neuigkeiten zum WRF. Deine Rückmeldungen, Deine Anregungen zur Mitgestaltung und Verbesserung des Weltreiseboards und seiner Reiseforen.
Hier:
Schau erstmal durch, ob Deine Frage hier schon gestellt wurde, bzw. deren Beantwortung wegen Update aktualisiert werden muss. Danke :)
Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Automatisch Einloggen - als Standard ?

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 30 Sep 05 9:27

Einen wunderschönen Guten Morgen,

ist nur eine Kleinigkeit, aber ich finde es gefährlich, dass beim Einloggen die Funktion "automatisch einloggen" standardmäßig aktiviert ist (oder ist das nur bei mir so?).

Sinn macht das ja nur auf dem Heimcomputer, keinesfalls aber unterwegs in Internet-Cafes. Zwar habe ich bislang immer daran gedacht, das Häkchen zu deaktivieren, aber wenn man es doch mal vergisst, ist es schon ärgerlich.
Im Prinzip könnte dann ja jeder, der auf demselben PC die WRF-Seite aufruft unter falscher Identität posten, das Postfach durchstöbern, etc.

Kann man diese Standardeinstellung vielleicht ändern?
Ich denke nur, lieber vergesse ich einmal, das Häkchen zu setzen und hole das beim nächsten Mal nach, als dass ich es einmal vergesse, es zu deaktivieren, oder?

Gruß + einen schönen Tag!

Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

anda
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 17 Mai 05 14:19

Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktiviert

Ungelesener Beitrag von anda » 30 Sep 05 11:10

hallo felix

ist es nicht so, dass wenn du auf deinem pc zu hause eingeloggt bleibst, aber bei allen neueren einloggversuchen gleich wieder rausfliegst nachdem zu die seite schliesst? ich hoffe du verstehst was ich meine :wink:

als beispiel bei mir, zu hause bin ich immer auf dem laptop eingeloggt, wenn ich aber (wie jetzt) im büro ins wrf gehe, muss ich mich jedesmal neu einloggen auch wenn ich den haken aktiviert habe. wenn ich abends oder am wochenede von zu hause aus im wrf vorbeischaue bin ich immernoch eingeloggt.

Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktiviert

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 30 Sep 05 14:25

Hallo Anda,

wenn das so wäre, wäre mein Vorschlag natürlich hinfällig.
Ich meine aber, dass dem nicht so ist.

Ich nehme an, dass das automatische Einloggen über einen Cookie, also eine kleine Datei, realisiert wird. Das heißt vereinfacht gesagt, das WRF schreibt eine kleine Datei auf meine Festplatte, in der drinsteht, dass ich Der_Felix bin und eingeloggt werden soll, sobald ich die Seite aufrufe.
Und das würde im Prinzip doch auf jedem Computer funktionieren.
Deaktiviere ich auf dem Internetcafe-PC nicht das Kontrollkästchen "automatisch einloggen", wird auch hier ein Cookie mit derselben Information abgelegt. Sobald also von diesem PC die WRF-Seite aufgerufen wird, wird der PC ob dieser Datei identifiziert und als Der_Felix angemeldet.

So denke ich es mir jedenfalls - kann aber auch ganz falsch sein ;-)


Einen schönen Wochenendgruß!

Der Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

anda
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 17 Mai 05 14:19

Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktiviert

Ungelesener Beitrag von anda » 30 Sep 05 14:41

von der logik her muss ich dir natürlich recht geben, ich weiss auch nicht ob das was mit meinem arbeitgeber zu tun hat. denn bevor wir das system gewechselt haben (wir arbeiten jetzt mit xp) war es bei mir so wie du es sagst, ich konnte also bei zwei pc's eingeloggt bleiben. seit dieser umstellung funktioniert das aber nicht mehr

Benutzeravatar
Thorsten
WRF-Moderator
Beiträge: 399
Registriert: 01 Mär 03 21:07
Wohnort: Osnabrück

Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktiviert

Ungelesener Beitrag von Thorsten » 30 Sep 05 22:12

Hallo ,

@anda: Das es in deiner Firma funktioniert, also das, daß du automatisch ausgeloggt wirst, hat wohl damit zu tun dass Cookies nur für die jeweilige Session akzeptiert werden.Also ganz egal was eingestellt ist, die Cookies werden nach Beendigung des Browsers verworfen.

Ansonsten hat Der_Felix vollkommen recht, dass das Login handling mittels Cookies passiert. und jetzt wo du´s sagst.. in der Tat nicht ganz ungefährlich.

Viele Grüsse

Thorsten

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Re: Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktivi

Ungelesener Beitrag von MArtin » 01 Okt 05 2:15

Hallo Alle :)
Der_Felix hat geschrieben:... ist nur eine Kleinigkeit, aber ich finde es gefährlich, dass beim Einloggen die Funktion "automatisch einloggen" standardmäßig aktiviert ist...
Dadurch wird niemand wieder automatisch eingeloggt, wenn er sich zuvor ausgeloggt hatte, sondern nur wenn die Verbindung zum WRF ungewollt (z.B. bei Ausfall der Internetverbindung oder time-out) unterbrochen wurde, was in den bevorzugten Reiseländern unserer Mitglieder häufiger passiert - und dann für Alle, Poster und Leser, verwirrend ist.
Ohne das "automatische Wieder-Einloggen" verdreifachen sich die unbeabsichtigt als Gast geschriebenen Posts, sodass ich diesen Default absichtlich gesetzt habe.
Und längst nicht alle haben http://reise-forum.weltreiseforum.de/vi ... .php?t=852 gelesen.
Der_Felix hat geschrieben:...Im Prinzip könnte dann ja jeder, der auf demselben PC die WRF-Seite aufruft unter falscher Identität posten, das Postfach durchstöbern, etc.
Wie gesagt, das ist nur dann möglich, wenn jemand sich nicht ausloggt und das WRF noch auf dem Bildschirm hat - aber dann kann sowieso jeder seinen Platz und Identität einnehmen - ganz unabhängig von diesem Häkchen.
Alles andere ist zwar konstruierbar, bräuchte aber schon erhebliche Spionage-Energie und BS-Kenntnisse.
Ich denke definitiv, das Restrisiko und der worst case sind, insbesondere in einem ausländischen Internetcafe akzeptabler, als eine Häufung unbeabsichtigter Gasteinträge.

Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Automatisch Einloggen - besser nicht als Standard aktiviert

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 01 Okt 05 12:32

Dann ist das Problem in der Tat ja kein Problem :-)
Danke aber für die Info!
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „WRF-News, Einladung zu Mitgestaltung & Feed-Back“