Sabbatical-Reisen von 09.2021-05.2022

Reiseanfänger sucht Partner/Gruppe für Reise/Auszeit Ziele flexibel

Sie/Er sucht Ihn/Sie: Wer wen wann zum wohin reisen sucht.
Hier:
Mitreisebörse für GEPLANTE Reisen:
- Bitte erstmal WRF-Suche nach Vorhandenen Reisegesuchen bzw. Reisegeboten.
- Beim Verfassen eines Reisegesuchs unbedingt ungefähre ZIEL, DATUM und DAUER der Reise schon im Betreff angeben!
- Es hat sich bewährt, die eigene Vorstellung, vertiefende Einzelheiten oder Individuelleres in den eigenen Vorstellungsthread im Mitgliederbereich zu schreiben (Signaturlink dorthin anbringen). Dort ist es weniger öffentlich und wird nicht zeit-automatisch gelöscht.
- Evtl. auch Anderen nützliche Reise-Infos & Fragen zum Reiseziel bitte NICHT HIER, sondern WRF-gemäß einzeln im Info-Pool posten, ggf. dorthin verlinken.
Auf eine gute Reise-Partnerschaft!
clautschiii
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 15 Feb 08 21:49
Wohnort: Austria (Tirol/Niederösterreich)

Sabbatical-Reisen von 09.2021-05.2022

Ungelesener Beitrag von clautschiii » 25 Feb 20 22:47

Hallo alle, nun ist es fix - ich habe meinen bewilligten Sabbatical-Antrag in der Hand.
Ich werde auf 9-monatige-Langzeitreisen gehen von Anfang September 2021- Ende Mai 2022

Bzgl. Reisezielen bin ich sehr flexibel, interessieren würde mich Neuseeland mit Camper/Rad/Trekking, Nord-Mittelamerika, auch mal zur Entspannung ;-) eine Karibische Destination wäre nett.
Kann mir aber genauso gut Kapstadt und die Garden-Tour vorstellen.
Südostasien interessiert mich sowieso immer - Thailand,Laos, Campodscha, Bali, evt. auch Indien, ich würde gerne div. Fortbewegungsmittel nutzen wollen wobei wie erwähnt ich absolute Reiseanfängerin bin und keinen Plan habe ob es dann auch verwirklichbar ist.
Ich bewege mich gerne in der Natur, biken, trekking alles was Spaß macht.
Aus gesundheitlichen Gründen kann ich nicht Tauchen oder mit in extremen Höhen bewegen, aber es lässt sich ja fast immer ein Alternativprogramm finden.

Mehr zu mir -> in meinem Vorstellungsthread.

Weshalb suche ich Reisepartner - man hat hoffentlich Spaß zu zweit/dritt/viert... ich denke auch, dass es evt. günstiger kommt wenn man zu zweit ist als alleine. Auch der Sicherheitsaspekt spielt eine Rolle. Ich kann mich gut in Gruppe einfügen. Das Alter des/der Wegbegleiter ist für mich Nebensache. Ich würde gerne vorab ein Treffen anvisieren um sich mal persönlich beschnuppern zu können.

Bei Interesse können gerne Gespräche vertieft werden und eine gemeinsame Reiseplanung/Teilreiseplanung erfolgen.

Freue mich auf Post von dir/euch
Grüße aus Tirol
Claudia


[Beitrag editiert und verlinkt - Astrid]
life is short, live it!

Mein Vorstellungsbeitrag

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Mitreisebörse - Reisepartner weltweit für GEPLANTE Reisen“