SARS und wie fängt man mit der Plannung an???

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Andi
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 01 Apr 03 12:25
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

SARS und wie fängt man mit der Plannung an???

Ungelesener Beitrag von Andi » 30 Apr 03 8:41

Hallo zusammen,

ich bin ein 21jähriger Azubi der im Januar seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann beendet :D!!! Da ich schon seit meinem 14. Lebensjahr davon träume um die Welt zu reisen, um Land und Leute zu sehen wäre dies wohl der beste Zeitpunkt um an dieser Stelle aus unserem dem Leistungsorientiertemsystem auszusteigen! Nur die Frage ist wo fängt man mit so einer Planung an?
Was kommt zuerst wie früh sollte ich mit der Plannung anfangen??
Und vor allen dingen ich bin schon immmer ein grosser Südostasien-Fan, aber momentan und für die nächste Zeit scheint sich dies wohl erledigt zuhaben oder was meint Ihr zu SARS??

Also dann freu mich auf eure Antworten!!

Gruss Andi

Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

SARS in Suedostasien

Ungelesener Beitrag von Petra » 03 Mai 03 14:21

Hallo Andi,

ich bin gerade in Suedostasien unterwegs (Thailand, Laos und Kambodscha) und sehe mich nicht von SARS bedroht. Das Risiko ist meiner Meinung nach sehr gering, infiziert zu werden.

Gruesse
Petra

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8359
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Beeinflusst SARS die Reiseplanung?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 05 Mai 03 3:38

Hallo Andi,
Zu SARS: Die ersten Zahlen zu SARS sahen etwa so aus: Die Wahrscheinlichkeit, sich bei Kontakt mit dem Virus auch zu infizieren beträgt etwa 10%. In etwa 5% ist die Krankheit dann tödlich verlaufen. Die Zahlen sind nicht endgültig, u.a. weil aus China keine verlässlichen Daten kommen.

Neues und mehr zu SARS bitte im speziellen speziellen SARS- Thread mit Links und Diskussionsmöglichkeit weiter unten im Weltreiseforum.

Zur Frage, wie man die Vorbereitung einer längeren Reise beginnen kann, wurde schon mal
hier im alten Forum und auch weiter unten schon geschrieben, sodass ich denke, dass das Thema dort weiter behandelt werden sollte. Insbesondere Enja und Peter haben dazu unlängst ihre Erfahrungen gemacht und geben sie bestimmt gerne weiter...
Deshalb hier nur ganz allgemein: Der grobe Rahmen einer Reise dürfte im Normalfall neben persönlichen Vorlieben hauptsächlich von zwei Fixgrößen bestimmt werden: Die zur Verfügung stehende Zeit und die Finanzen. Anhand dieser 2 Parameter kannst Du bereits eine Liste der in Frage kommenden Länder ableiten, über die Du Dich dann detaillierter informieren kannst.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“