Pakistan: Touristenvisum für Individual-Reise - wie?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Revilo
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: 09 Mai 12 14:36
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von Revilo » 21 Jun 12 12:58

Danke für die Infos dommel24, sind aktuell noch stark am überlegen ob wir wirklich durch Pakistan sollen oder nicht, da helfen so Infos und Berichte wie auf deiner Homepage ungemeint. :lol:

dommel24
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 14 Dez 10 20:09
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von dommel24 » 02 Jul 12 8:29

Habe meinen Beitrag zwei Postings höher ergänzt, siehe http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 841#103841

Benutzeravatar
Panny
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 05 Nov 09 13:49
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von Panny » 28 Dez 12 14:44

dommel24 hat geschrieben:

Zuständigkeit: Botschaft in Berlin und Konsulat in Frankfurt

Das Konsulat in Bonn ist für Süd- und Westdeutschland zuständig. Die Pakistan Botschaft Berlin für Nord- und Ostdeutschland. Im Zweifelsfall nachfragen. Leider fehlt diese Information auf der Internetseite.
Hallo dommel24!

Danke für Deinen hilfreichen Bericht
In obigem Zitat ist einmal die Rede vom Konsulat in Frankfurt und einmal von Bonn. Versehen oder sind das wirklich zwei verschiedene Konsulate. In letzterem Fall wird mir nicht klar, wofür das Konsulat in Frankfurt zuständig ist.

Das ist nicht spitzfindig gemeint. Ich versuche nur rauszufinden, an wen ich mich wenden muß.

Gruß

Panny
www.krad-vagabunden.de
Motorrad-Weltumrunder

Benutzeravatar
Panny
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 05 Nov 09 13:49
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von Panny » 28 Dez 12 14:48

Reisebuchungsbestätigung für Visumantrag Pakistan

Beim Visadienst Bonn lese ich, daß ich eine sogenannten Reisebuchungsbestätigung dem Antrag beifügen muß.

Eine solche habe ich nicht, da wir per Motorrad auf eigene Faust von Ost nach West durch Pakistan fahren wollen.

Wie habt Ihr diesen Punkt gelöst?
Ist das identisch zu der in vorherigen Beiträgen erwähnten Flug-Buchungs-Bestätigungen?

Gruß

Panny
www.krad-vagabunden.de
Motorrad-Weltumrunder

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 29 Dez 12 5:14

Chris weiter oben hat geschrieben:Letztlich konnten wir in Pakistan Botschaft Berlin problemlos unsere Visa beantragen, obwohl ja eigentlich das pakistanische Konsulat in Frankfurt für Süddeutschland zuständig ist, das aber angeblich keine Visa an Landreisende ausstellt, sondern nur, wenn man eine Flugbestätigung, Retourticket mitschickt...
Marco weiter oben hat geschrieben:... Berlin meinte, dass die in Frankfurt immer sagen, dass sie nur Visa mit Hin- und Rückflugticket ausstellen, und die Leute dann an Berlin verweisen...

Für Deinen Reiseplan würde ich daher die pakistanische Botschaft Berlin vorschlagen.

LG

ManuHeiko
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: 27 Jan 13 12:36
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von ManuHeiko » 12 Feb 13 15:56

Hallo,

wir haben heute unsere Visa für Pakistan beantragt.
Derzeitige Bearbeitungsdauer ca. 4 Monate!!! , da die Selbstfahrer-Visa zur Bearbeitung nach Pakistan gesandt werden. Auch nachzulesen auf der website "pakmission http://www.mofa.gov.pk/ ".
Bezahlt werden muß erst, wenn aus Pakistan das o.k. kommt.

Ich muss noch anfügen, dass mein Mann persönlich beim Chef des Visa-
Departments des Generalkonsulats Frankfurt war; es handelt sich also nicht um eine Internet-Ente.

Gruß Manuela (und Heiko)

Verenawillweg
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 11 Jun 13 20:53

Pakistan: Touristenvisum für Individual-Reise - wie?

Ungelesener Beitrag von Verenawillweg » 08 Feb 14 9:54

Hallo zusammen,
wir sind gerade dabei, die Visa für Pakistan zu beantragen. Das gestaltet sich wie erwartet als nicht ganz einfach.
Da ich schon oft gelesen habe, dass es bei der Beantragung in Frankfurt, für die Einreise über Land Probleme gibt, habe ich zunächst in Berlin angerufen.
Die Dame lies keine Fragen zu und wollte erst mal wissen wo ich her komme. Nachdem ich mitgeteilt hatte, dass ich aus Baden-Würtemberg komme, hat sie mich an das Konsulat in Frankfurt verwiesen. Also habe ich dort mehrere Tage lang versucht anzurufen und habe niemanden erreicht.
Also wieder in Berlin angerufen, die Dame wollte mich wieder gleich abwimmeln, hat mir dann aber nach meiner Bitte, mir doch wenigstens die Frage zu beantworten, wie ich den Visaantrag auszufüllen habe, wenn ich über Land einreisen möchte, darauf eine Antwort gegeben.
Ich soll den Antrag ausfüllen und zusätzlich einen Anhang anfügen, dass ich über Land einreisen möchte und welche Route ich mir vorgestellt habe.
Da ich noch weitere Fragen hatte, die sie mir nicht beantworten wollte (weil Frankfurt für mich zuständig sei) habe ich nochmals versucht in Frankfurt anzurufen.
Dort ging dann tatsächlich jemand unter der im Internet, für Visa zuständigen Telefonnummer dran.
Leider konnte der Mann weder Deutsch noch Englisch und hat ohne irgend etwas anderes zu sagen eine Telefonnummer auf Englisch durchgegeben. Ich also dort angerufen und tatsächlich jemanden erreicht.
Der Herr hat mir dann erklärt, dass ich im Visaantrag gar nichts davon schreiben soll, dass ich über Land einreisen will. Und einfach irgendeine Hotelreservierung in Pakistan machen soll, kostet ja nur 5 Euro und ich muss da ja nicht wirklich hin.
Jetzt bin ich mir wirklich unsicher, welche Variante ich denn nun wählen soll und was ich bei Variante 2 unter Ankuftsort (Taftan, weil dort der Grenzübergang ist?) und Reiseziel (Attari Border, weil ich dort wieder ausreise?) nehmen soll.
Wie habt ihr das gemacht?
Viele Grüße
Verena

Benutzeravatar
Panny
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 05 Nov 09 13:49
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für individuelle Reise erhältlich?

Ungelesener Beitrag von Panny » 08 Feb 14 14:44

chris.s hat geschrieben:Im Lonely Planet Forum habe ich nämlich gelesen, dass sie nur Leuten Visas geben, die nach Pakistan FLIEGEN.
Das ist nicht so. Wir selbst und auch einige unserer Freunde sind auf dem Landweg per Motorrad nach Pakistan eingereist (sowohl von Iran als auch von Indien und China kommend).
Allerdings lehnt speziell das Konsulat in Ffm, das vermutlich auch für Euch Münchener zuständig ist, solche Anträge fast immer ab.

Mehr zum Thema inklusive Lösungmöglichkeiten gibt es hier:
http://www.krad-vagabunden.de/l%C3%A4nd ... /pakistan/

chris.s hat geschrieben:
Im Antragsformular gibt es die Punkte:
- "Point of Entry"
- "Travel Itenerary"
- "Sponsor in Pakistan"

Falls man tatsächlich nur ein Visum bekommt, wenn man per Flugzeug in Pakistan an- und abreist, wären diese drei Punkte für uns natürlich recht blöd. Weiß jemand, was passiert, wenn ich diese drei Punkte im Antragsformular einfach NICHT ausfülle?
Ich befürchte, daß Nicht-Ausfüllen würde zu Eurem Nachteil ausgelegt und der Antrag aus formellen Gründen abgewiesen. Das ist bestimmt keine erfolgversprechende Strategie.

Gruß

Panny
www.krad-vagabunden.de
Motorrad-Weltumrunder

Benutzeravatar
Panny
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: 05 Nov 09 13:49
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Pakistan: Touristenvisum für Individual-Reise - wie?

Ungelesener Beitrag von Panny » 08 Feb 14 14:52

Verenawillweg hat geschrieben: Jetzt bin ich mir wirklich unsicher, welche Variante ich denn nun wählen soll und was ich bei Variante 2 unter Ankuftsort (Taftan, weil dort der Grenzübergang ist?) und Reiseziel (Attari Border, weil ich dort wieder ausreise?) nehmen soll.
Wie habt ihr das gemacht?
Viele Grüße
Verena
Wir haben ganz offen unsere Landroute zugegeben und auch detailiert beschrieben - das wurde so gefordert.
Wir sind von Indien aus rein und bei Taftan in den Iran wieder raus.

Hotelbuchung ist aus meiner Sicht überflüssig.
Die Alternative: Flugbuchen und so tun, als ob man tatsächlich so einreist.
Dann braucht man eine auch eine Bestätigung eines Touranbieters.
Infos zu letzterem + Tip, wo man einen stornierbaren Flug buchen kann, gibt es hier:
http://www.krad-vagabunden.de/l%C3%A4nd ... /pakistan/
Auf dem Visum ist nicht erkennbar, ob es für Land- oder Flugeinreise gilt.

Ich würde aber zu der ehrlichen Variante mit der Landroute raten. Allerdings sollte man die Route schönen (keine heiklen Gebiete erwähnen außer dem unumgänglichen Belutschistan.

Gruß

Panny
www.krad-vagabunden.de
Motorrad-Weltumrunder

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“