Auto mieten im Ausland - was ist zu beachten?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Amuellerama
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mär 10 16:18

Auto mieten im Ausland - was ist zu beachten?

Ungelesener Beitrag von Amuellerama »

Kann mir jemand Tipps geben was ich bei einer Automietung im Ausland beachten sollte?

Mehr zu mir und meinem Reiseplan -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=19545

Danke


[einzelthematisiert]
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5653
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Mietwagen im Ausland: Was ist bei Automiete zu beachten?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo Amuellerama :)

Die wichtigsten Dinge, die Du beim Leihen eines Mietwagens beachten solltest, habe ich Dir im folgenden kurz zusammengefasst:

Voraussetzungen:
Meist ist zur Mietung eines Autos eine Kreditkarte Voraussetzung. Diese dient dem Autoverleiher als Sicherheit. Sie kann ebenfalls zur Hinterlegung der Kaution benutzt werden (nicht vergessen, alles quittieren zu lassen!).
In welchen Ländern man einen, den Du zusammen mit Deinem nationalen Führerschein und Deinem Personalausweis oder Reisepass vorlegen mußt, benötigst, findest Du über die Transportlinks der Weltreise-Links.
Zur Hinterlegung von Ausweispapieren als Pfand bei einer Fahrzeugmiete siehe
-> Reisepass als Miet-Pfand hinterlegen? Darf das, macht Ihr's?

In etlichen Ländern gibt es ein Mindestalter - unter 25 Jahren werden häufig sog. Risiko-Zuschläge beim Mieten eines Wagens erhoben. Manchmal wird eine Mindestfahrpraxis vorausgesetzt.

Preisvergleich:
Mietpreise variieren je nach Gesellschaft, Größe des geliehenen Wagens und Dauer der Mietung. Nicht mit jedem Auto darf man notwendigerweise alle Strecken befahren ;).
Zusätzliche Kosten können z.B. entstehen, wenn man einen weiteren Fahrer in den Vertrag aufnehmen möchte, eine eventuelle Kilometerbegrenzung überschreitet, das Auto an einer anderen Stelle abgeben möchte, als wo man es in Empfang genommen hat (Einweg-Miete) oder eine Grenze überqueren möchte. Alles Fragen, die vorher abgeklärt werden sollten.
Hinsichtlich der Tankregelung empfiehlt es sich definitiv nicht, den teuren Service des Autovermieters in Anspruch zu nehmen, sondern entweder das Auto bei Abholung oder vor Rückgabe selbst zu betanken!

Vertragsabschluß und Versicherungsschutz:
Wichtig ist, auf die Höhe bzw. einen ausreichenden Versicherungsschutz (Haftpflicht, Personen-Insassen und Vollkasko) zu achten! Gerade wenn es in einem Land, dessen Sprache man nicht beherrscht, zu Unfällen mit nachfolgendem Rechtsstreit kommt, kann es u.U. günstiger sein, das Auto über eine internationale Vermietung gebucht zu haben.
Papiere auf Vollständigkeit kontrollieren (Fahrzeugpapiere, Bedienungsanleitung, Notfallnummern - hilfreich ist auch eine Landkarte ;)).

Übernahme des Autos:
Auto bereits bei Übernahme genauestens auf Mängel inspizieren und eventuell vorbesthende Mängel (Schäden an der Karosserie, Bremsen, Reifenprofil, Licht, Klima-Anlage, Scheibenwischer, Reserverad, Erste-Hilfe-Set, Radio etc....) von einem Vertreter der Verleihfirma dokumentieren lassen (u.U. Photos machen) - ggf. wieder zurück zum Händler fahren, wenn etwas innerhalb der ersten Kilometer auffällt. Tankanzeige und ggf. Kilometerstand bei Abfahrt kontrollieren.

Auf der Seite des österreichischen Automobilclubs findest Du zwei ausführliche Checklisten, die Dir eine ganz gute Übersicht geben, was Du beim Mieten eines Autos (Buchung und Übernahme/Abgabe) beachten solltest. Dort findest Du auch eine Übersetzung bzw. Erläuterung der wichtigsten vertragsrelevanten Abkürzungen bei der Anmietung eines Autos.

Ich könnte mir vorstellen, dass auch der ein oder andere WRFler noch ein paar hilfreiche Tipps hat.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
Amuellerama
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 11 Mär 10 16:18

Auto mieten - was ist zu beachten?

Ungelesener Beitrag von Amuellerama »

Vielen dank Astrid, da waren definitiv einige sehr nützliche Tipps dabei. :D
waihooka
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 02 Okt 08 15:20

Auto im Ausland mieten - was ist zu beachten?

Ungelesener Beitrag von waihooka »

Hallo Amuellerama,

bei www.billiger-mietwagen.de kannst du international schnell und einfach Mietwagenpreise vergleichen.
Achte aber auf den Versicherungsschutz! Das macht in der Regel den Preisunterschied aus. Wenn du eine KFZ-Versicherung mit Selbstbeteiligung wählst, kann es passieren, dass du für jeden Kratzer im Lack zur Kasse gebeten wirst.
Ich empfehle dir auf jeden Fall eine Versicherung ohne Selbstbeteiligung, so wie sie z.B. die von dir genannte Autovermietung ausschließlich anbietet.
Bei denen habe ich schon 2x ein Auto gemietet (I rland, I sland), immer ohne irgendwelche Probleme.

Grüße

Waihooka
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Chile: Chilenisches Auto abstellen. Was muss man beachten?
    von Miche » » in Südamerika Forum
    1 Antworten
    4234 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Groschi
  • USA: Auto mieten in San Diego?
    von Colognejan » » in Nordamerika - USA - Kanada
    1 Antworten
    4156 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dodo0123
  • Neuseeland: Auto mieten mit one-way-Option?
    von Oxymed » » in Neuseeland-Forum
    4 Antworten
    10499 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
  • Mexiko, Yucatan: Auto mieten mit 20 Jahren?
    von Pozelei » » in Mittelamerika - Zentralamerika
    1 Antworten
    4574 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Zanzibar: Auto mieten auf Sansibar möglich?
    7 Antworten
    16859 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gaby-Malaika

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“