Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
cs-banane
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 04 Jul 18 15:54

Vietnamesische Staatsbürgerschaft nach Bulgarien einreisen

Ungelesener Beitrag von cs-banane » 04 Jul 18 16:37

Danke für die schnelle Antwort.

Aber allzu sicher klingt sie ehrlich gesagt auch nicht. :D

Ich bin nach wie vor weiter am googlen, allerdings heißt es mal: es geht ohne Probleme, und mal heißt es: ne ohne Visum gehts nicht.

Wie z.B. hier: bulgaria.visahq. de /requirements/vietnam/resident-germany/#!bulgaria-tourist-visa

Also falls es jemand sicher weiß, bitte dringend melden. :)

onurb
WRF-Spezialist
Beiträge: 435
Registriert: 15 Sep 10 0:48
Wohnort: Schweiz, Thalwil

Reise nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von onurb » 04 Jul 18 17:18

Die Person, die es genau weiss, sitzt im bulgarischen Konsulat. Es hat deren mehrere in Deutschland. Wenn du eines nicht erreichst, dnn rufe ein anderes an. Wenn Berlin nicht klappt, dann München, Bonn etc. Oder sogar Wien.

Verlasse dich nie, gar nie, auf Auskünfte in einem Forum, wenn es um Visa oder Einreisebestimmungen geht. Was gestern galt, gilt eventuell morgen schon nicht mehr.

TIMATIC ist die offizielle Auskunftsstelle der IATA. Die darin enthaltenen Angaben sind sehr sicher. Wenn Lufthansa am Flughafen abklärt, ob sie Dich ohne Visum nach Bulgarien fliegen lassen darf, dann wird sie diese Quelle konsultieren.

Im Prinzip ist die Angelegenheit relativ einfach: Bulgarien ist Mitglied der EU und muss daher die Bestimmungen betr. Visa gem. EU-Recht anwenden. Siehe z.B.

https://en.wikipedia.org/wiki/Visa_poli ... gen_states

Du hast ein gültiges Schengen-Visa (die Aufenthaltsbewillung!).

cs-banane
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 04 Jul 18 15:54

Abifahrt nach Bulgarien - Visum als Nicht-EU Bürger?

Ungelesener Beitrag von cs-banane » 06 Jul 18 14:49

Ich habe grad beim Konsulat in München angerufen.
Dort konnte man allerdings kein Deutsch, sondern nur Englisch.
Als ich das Problem schilderte, meinte der Mann direkt: no, no vietnam no visa
Ich denke laut der TIMATIC und dem Sacharbeiter aus dem Konsulat in München, kann ich wohl sicher nach Bulgarien reisen :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“