Guter Visa-Dienst gesucht...

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Forumsregeln
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
zander89
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 21 Dez 10 6:25

Guter Visa-Dienst gesucht...

Ungelesener Beitrag von zander89 »

Hallo Weltreiseforum,

ich bin auf der Suche nach einem guten, zuverlässigen und möglichst preisgünstigen Visadienst über den ich Visa für den I ran, die v ereinigten a rabischen E mirate (D ubai), P akistan und I ndien beantragen kann.

Mich würde interessieren, welche Anbieter ihr empfehlen könnt, mit welchen ihr gute/schlechte Erfahrungen gemacht habt und was es sonst noch zu beachten gibt (ist das erste mal das ich sowas mache).

Ich reise mit einem Kumpel als Rucksackreisender. Manche Etappen sind geplant (zb: per S chiff), manche wollen wir einfach t rampen. In jedem Fall buchen wir keine H otels im voraus und haben keinen Reiseanbieter.
somit können wir auch keine "touristische referenz" angeben, die bei manchen Visaanträgen gefordert wird. Kann es dadurch zu Problemen kommen?
boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Guter Visa-Dienst gesucht...

Ungelesener Beitrag von boppel »

Hallo Zander89,

ist ja leider schon eine Weile Her, aber bestimmt hilft es noch jemandem:

Wir haben (als wir noch zur armen, hart arbeitenden Bevölkerungsschicht gehört haben und noch nicht zur Elite der Weltreisenden) unsere Visa für die Transsib in Russland/Mongolei/China über VISA WIE organisieren lassen.
Ob dies jetzt die Billigsten sind weiß ich nicht, aber einwandfrei geklappt hat es.

Gruß

Boppel
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“