Pauschalreise versus Einzelbuchungen

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
kosinus
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 01 Jul 14 12:58

Pauschalreise versus Einzelbuchungen

Ungelesener Beitrag von kosinus » 04 Jul 14 11:05

Per Hentian hat geschrieben:
Wem die "Grosse Freiheit" wichtig ist, bucht wahrscheinlich individuell.

Wem Sicherheit (im Sinne von Flugverspätungen, Anullierungen, Problemen vor Ort etc.) wichtig ist, bucht eher pauschal.

Wem der Preis wichtig ist, vergleicht beide Varianten.

Und wer die Dinge von allen Seiten beleuchten kann, hat wahrscheinlich alles richtig gemacht.

Per
Sollte man ganz oben ran hängen! Die beste Aussage im ganzen Thread.

weltenbummler33
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 09 Mär 11 13:02

Pauschalreise versus Einzelbuchungen

Ungelesener Beitrag von weltenbummler33 » 06 Jul 14 11:48

Der Vorteil von Pauschalreisen ist halt wirklich, dass man sich um nichts zu kümmern braucht (von der Organisation). Das ist vorallem für Leute, die Zeit sparen wollen statt Geld.

Benutzeravatar
Travelix
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23 Mai 14 19:00
Kontaktdaten:

Pauschalreise versus Einzelbuchungen

Ungelesener Beitrag von Travelix » 19 Jul 14 14:33

weltenbummler33 hat geschrieben:Der Vorteil von Pauschalreisen ist halt wirklich, dass man sich um nichts zu kümmern braucht (von der Organisation). Das ist vorallem für Leute, die Zeit sparen wollen statt Geld.
Hallo, wir hatten auch schon beides gemacht und finden beides hat Vor- und Nachteile. In einem Land ohne Sprachkenntnisse ist es vielleicht Grenzwertig z.B. China, die meisten außer vielleicht in Hotels können kein Englisch.
Achtung keine Werbung da wir keine Kommerzielle Seite sind, denn das Thema gibt es auf unserer Seite 1 etwas unten bei "Welcher Urlaubstyp sind Sie ?"

Zum Thema Zeit sparen, das Thema hat uns bewegt das wir fertige Touren zum Download anbieten, ab August komplett kostenlos. Es kostet schon viel Zeit Reiseführer zu lesen oder im Internet auf Suche zu gehen. Eine Tour die 3 - 4 Wochen geht kann man nicht aus dem Ärmel schütteln. Wenn dann noch Wandertouren dabei sein sollen vielleicht noch mit GPS Daten, muss alles stimmen. Wer möchte kann die Tour komplett so nehmen oder je nach Geschmack anpassen.
[s.a.: -> Komplette Touren zum download]
Viele Grüße
Urlaubsinfos - Erlebnisse - Reise Ebooks - Fotoworkshops

HannaSina
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 23 Sep 12 18:54

Pauschalreise versus Einzelbuchungen

Ungelesener Beitrag von HannaSina » 14 Aug 14 19:41

Also ich buche ja meistens auch alles einzeln, aber unser letzter Griechenland-Urlaub auf Rhodos war eine spontane Last-Minute-Angelegenheit und im Nachhinein betrachtet ein richtiges Schnäppchen.

Ich hatte zwar im Vorfeld einige Bedenken, vor allem in Bezug auf die Unterkunft (wir haben ja auch noch Roulette gebucht), aber wir haben es einfach wirklich gut erwischt.

Flugzeiten war super, Hotel war von Lage, Verpflegung und Ausstattung mehr als in Ordnung und der Transfer im Bus auch gar nicht so schlimm, da wird als eine der ersten abgesetzt und bei der Rückreise fast ganz am Schluss abgeholt wurden.

Ich bin mir sicher, eine Pauschalreise kann auch ganz anders laufen, aber sofern man weiß, wohin es geht, kann man sich ja über alles im Vorfeld informieren. Und gegebenfalls nachrechnen, ob es nicht billiger wäre, einzeln zu buchen.

Wir sind mit dieser Pauschalreise auf jeden Fall günstiger ausgestiegen, die nächste Reise wird wohl aber wieder selbst geplant und organisiert. Ich persönlich suche mir ja lieber kleinere Hotels aus, die etwas individueller und familärer sind, aber das ist ja auch nur Geschmacksache.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“