Längerer Spanienurlaub mit Kinderbetreuung (inkl.)?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Benutzeravatar
tobias12
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 08 Mär 14 19:08

Längerer Spanienurlaub mit Kinderbetreuung (inkl.)?

Ungelesener Beitrag von tobias12 » 22 Mär 15 20:53

Hallo Community,

letztes Jahr im Herbst waren wir mit der ganzen Familie (Frau, 3 Kinder und Ich) auf F uerteventura - 3 Wochen lang.

Das Wetter war super und der Strand traumhaft, aber es gab das Problem, dass meine Frau und Ich wenig Zeit für uns hatten. Wir können die Jungs leider nicht einfach so alleine lassen, schon gar nicht in einem "fremden Land". Dafür sind sie noch nicht alt genug. Leider hatte das Hotel auch keine Kinderbetreuung.

Da wir aber trotz alledem planen, erneut für 3 Wochen nach Spanien zu fliegen, wollte ich nach Lösungsvorschlägen für unser "Betreuungsproblem" fragen.

Wenn jmd. konkrete Buchungsvorschläge hat, in denen Kinderbetreuung inbegriffen ist immer her damit.
Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Längerer Spanienurlaub mit Kinderbetreuung (inkl.)?

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 22 Mär 15 23:40

Bin vor 2 Jahren in so einem Hotel 2 Tage gewesen. In Andalusien an der Costa de la Luz. Riu Chiclana war mit best Family ausgezeichnet. Zumindest der Kinderbereich war sehr groß und die waren wenn wir vorbei gegangen sind immer beschäftigt.
Don't leave for tomorrow what you can fly today

martin_k
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 22 Mär 15 21:16

Längerer Spanienurlaub mit Kinderbetreuung (inkl.)?

Ungelesener Beitrag von martin_k » 23 Mär 15 12:50

Also ich weiß ja nicht, wie du zu Cluburlaub stehst, aber da bekommst ganz sicher das, was du suchst.

Aldiana bietet glaube ich eine Komplettbetreuung für Kinder im Alter von 2 - 17 Jahren. Die haben auch Clubs in Andalusien und auf Fuerteventura. Und bei den Robinsons gibt's sowas bestimmt auch.

Benutzeravatar
tobias12
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 08 Mär 14 19:08

Längerer Spanienurlaub mit Kinderbetreuung (inkl.)?

Ungelesener Beitrag von tobias12 » 23 Mär 15 13:02

Hi Martin. Jap, du hast Recht: http://www.aldiana.de/urlaub/familien-m ... euung.html Das hört sich gar nicht mal schlecht an. Wir haben bisher noch nie Cluburlaub gemacht, aber das kann sich ja ändern. Danke für den Tipp.
Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“