noch ganz allgemeine Fragen...

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
sanne
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 10 Nov 03 14:09

noch ganz allgemeine Fragen...

Ungelesener Beitrag von sanne » 10 Nov 03 16:35

Hallo,
auf die Gefahr hin, daß die Antworten schon irgendwo hier stehen einige Fragen des absoluten Anfangsstadiums:

Ich möchte Südafrika, Australien (u.U. Neuseeland), Indonesien und Hawaii bereisen. Ist die Reihenfolge sinnvoll bzgl. Flügen, Klima... Ist das Reisen ost- oder westwärts angenehmer?

Ich habe den Eindruck, daß man sich sehr frühzeitig mit der Planung befassen sollte, weiß aber noch nicht genau wann es los gehen soll bzw. wie lange die Reise dauern kann/soll. Wann sollte ich spätestens die Flugtickets buchen?
Ansich habe ich nur vor von Deutschland nach Kapstadt, Sydney oder Perth, Jakarta, Honolulu und zurück zu fliegen. Das sind im Vergleich zu dem, was ihr so macht ja sehr wenig Stopps.
Bisher erscheint mir das RTW Ticket am sinnvollsten. Kann ich damit auch während der Reise noch Zwischenstopps einfügen? Die Flugdaten sind doch spontan wählbar, oder? Lohnt sich das RTW für mich überhaupt?


Wie sieht es mit Visa usw. aus? Ich brauche ja vermutlich für jedes der genannten Länder eines. Wenn es pro Visum aber so 6 Wochen dauert und ich die alle hier von Deutschland aus beantragen muß, dauert das ja ewig. Oder kann ich z. B. nach Südafrika fliegen und während ich dort herumreise den Zweitpass in z.B. der australischen Botschaft abgeben um ein Visum zu kriegen.

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8387
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Route, Tickets, Visa

Ungelesener Beitrag von MArtin » 10 Nov 03 23:10

Hallo Sanne,
auf die Gefahr hin, daß die Antworten schon irgendwo hier stehen
... ja, stehen sie zum Teil.
Hilfreich wäre eine kurze Orientierung in den Vorworten zum Forum gewesen, wo nicht nur was über seine Suchfunktion, sondern auch der Tipp steht, für jede Frage einen einzelnen Beitrag zu schreiben. :)

Die von Dir angedachte Route wird teuer, weil der Zick-Zack- Kurs Meilen und somit Geld kostet. Ob ost- oder westwärts würde ich von der Jahreszeit (Klima) abhängig machen.

Zu RTW- Tickets findest Du jede Menge Infos im Kapitel Alles über Flugtickets und über die Suchfunktion oben auf der Übersichtsseite. Flugdaten sind bei rtws (innerhalb eines Jahres) frei wählbar und bei so vielen Flugmeilen lohnt es sich m.E.

Keine Panik wegen der Visa: Die meisten kannst Du im Flugzeug ausfüllen. Ausführliche Antworten zu Visafragen findest Du bei http://www.auswaertiges-amt.de .

Liebe Grüße

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“