RTW oder OneWayTickets bei 4 Zielen?

Von der Reise-Idee zur Entscheidung. Vom Traum zur Trip-Planung. Vom Chaos zur Reiseorganisation und von der Reisebuchung über Airport-Check-In bis zum Abflug in den Urlaub:
Einzelthematische Sachfragen zu Reisezeit, Bürokratie zu Visa, ArbeitsAgentur, Reiseversicherungen (Nicht: Auslandskrankenversicherung, s.u.), besondere Umstände beim Reisen, Grobplanung... (Nicht: Flugtickets, Schifftransport, s.u.)
Hier:
Info-Pool: VOR der Reise:
Während Deine Reisepläne gerne detailliert in Deinem Vorstellungsstrang stehen dürfen, sollen konkrete Reisefragen hier im Info-Pool als einzelne, vom individuellen Reiseplan losgelöste einzelthematische Sachfragen unter aussagekräftigem Betreff und passender Kategorie gestellt- und beantwortet werden. Unbedingt erst WRF-Suchen, denn die meisten Reisevorbereitungsfragen wurden hier schon wiederfindbar beantwortet und brauchen ggf. nur wieder aktualisierend angeschubst zu werden.
Existiert zu einer Deiner Fragen noch kein Thema, dann eröffne bitte ein neues Thema, speziell für Deine genaue Frage, die dann im Betreff stehen sollte. Innerhalb eines Themas bitte nur zum Betreff antworten und statt eines Themenwechsels gleich ein neues Thema aufmachen.
Jede Frage also bitte in ihrem eigenen (einzigen!) Thema behandeln, wie unter 1F-1T in der WRF-Anleitung erklärt. Bitte vor erstem Beitrag lesen!
Danke! :)
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

RTW oder OneWayTickets bei 4 Zielen?

Ungelesener Beitrag von Julchen » 17 Mär 04 13:35

Hallo!
Wir möchten nächstes Jahr ein Weltreise starten. Unsere Ziele sind Nepal, Vietnam, Neuseeland und Peru. Wir möchten je 2-5 Monate in jedem Land bleiben und z.T. an anderen Flughafen abfliegen wie wir ankommen.
Jetzt habe ich erfahren, dass bis auf Neuseeland keins unserer Wunschländer in RTW-Tickets drin ist.
Hat irgendjemand Erfahrung mit diesen Zielen? Ist es vielleicht sinnvoller, mit OneWayTickets zu fliegen, als überall noch Anschlussflüge zu buchen?
Wäre dankbar für jeden Tipp.
Gruß
Julchen

Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

RTW Ticket oder Oneways?

Ungelesener Beitrag von Petra » 17 Mär 04 21:49

Hallo Julchen,

die Laender, die ihr anpeilt haben alle nicht den groessten Flughafen, wo man mit Oneways guenstig hinkommen kann.
Fuer Nepal wuerde ich Dehli empfehlen.
Vietnam - Bangkok
Peru - entweder natuerlich Lima oder Santiago de Chile.

Das bedeutet, dass ihr ein wenig ueber Land reisen muesst, aber dafuer guenstigere Fluege bekommt.
Wichtig ist auch, dass ein RTW Ticket nur 12 Monate gueltig ist.
Eine Moeglichkeit ist ein Onewayticket nach Dehli zu kaufen von dort in Nepal reisen und dann von Kalkutta nach Bangkok zu fliegen. Von Indien gibt es guenstige Oneways nach Thailand.
In Thailand sind die RTW Tickets meines Wissens auch billiger als bei uns.

Waren meine Ausfuehrungen verstaendlich?? Wenn nicht, dann frag einfach nochmal nach.

Gruesse
Petra

Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Danke!

Ungelesener Beitrag von Julchen » 28 Mär 04 0:50

Liebe Petra!
Danke für Deine Tipps!
Da wir ohnehin nur ein Jahr reisen können, weil dann das Referendariat anfängt, ist für uns das billigst "World Discover" RTW-Ticket mit Zusatzflügen von Bangkok und Santiago de Chile die günstigste Variante, die wir dann auch buchen werden.
Viele Grüße
Julchen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Reiseplanung & Reisevorbereitung von Langzeit-, Welt- u.a. Individualreisen - Info-Pool“