Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket ?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Hier:
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
thomasp
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 06 Jul 07 0:59

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket ?

Ungelesener Beitrag von thomasp » 10 Jul 07 10:45

hallo alle miteinander!

ich würde gerne im Herbst nach Neuseeland fliegen. Weiß aber nicht wie lange ich in Neuseeland bleiben möchte, da ich von dort eine Freundin habe und es nicht unwahrscheinlich ist, dass ich 1-2 Jahre dort verbringen möchte. Nachdem ich jetzt einige Zeit die ganzen Visumsunterlagen für Neuseeland studiert habe, denke ich dass meine Aussichten auf ein Visum im Moment nicht allzugut sind.

Kann mir von euch jemand sagen wie gut die Aussichten sind, dass mir die Einreise in Neuseeland gewährt wird, wenn ich nur mit einem oneway ticket komme?
Für outward travel kann ich wahrscheinlich nichts vorweisen, ist das ein goßes Problem?

Welche Sachen sollte ich dazu mitnehmen, z.b. Kreditkarte?
Oder einen Brief von meiner Freundin, in dem sie sagt, dass ich bei ihr in Neuseeland wohnen kann?

mfg thomas

Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Neuseeland-Einreise mit one-way-ticket ohne Returnticket?

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 10 Jul 07 18:38

Hallo Thomas,

zum Thema one-way-ticket und Einreise bzw. "Rückflugnachweis" ist hier schon das eine oder andere geschrieben worden, suche und guck Dir doch die Beiträge erstmal an, vielleicht ist da schon was passendes für Dich dabei, z.B.
-> Neuseeland: Rückflug-Nachweis unbedingt erforderlich?
oder
Viajero auf [url=http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=865]WHV-Einreise ohne Weiterflug oder Returnticket moeglich[/url] hat geschrieben:Ich habe mich bei der neuseeländischen Botschaft in Deutschland erkundigt zwecks Einreisebestimmungen bzgl. erforderlichem Rückreiseticket.
Haeufig kommt ja immer der Spruch im Reisebuero, dass man ohne Returnticket / Weiterreisenachweis nicht in Neuseeland rein gelassen wird oder gar nicht erst den Flieger betreten kann.
Im dem Fall, wo man ein Working Holiday Visum (WHV) besitzt, ist diese Regelung nicht so hart:
Man kann mit WHV also per Oneway einreisen, muss aber genuegend Geld ( cash, traveller check, Bankauskunft ) vorweisen, dass man einen Weiterflug bezahlen kann.

Bei Kurz-Urlaubern (ohne vorher beantragtes Neuseeland-Visum) stellen sich die Airlines ohne Rückflugticket / Weiterreisenachweis allerdings quer.


Was anderes wäre die Frage, wie Du es überhaupt bewerkstelligen willst, ein bis zwei Jahre ohne Visum in Neuseeland zu bleiben - das Problem stellt sich ja nicht nur bei der Einreise, sondern so wirst Du spätestens bei der Ausreise oder vielleicht schon bei einer sonstigen Passkontrolle (Verkehrsunfall, was auch immer) oder beim Einchecken in H otels oder H ostels ein Problem bekommen. Immerhin bist Du ohne Visum nach Ablauf der ersten drei Monate illegal im Land, unabhängig davon, ob Du zunächst einmal ohne Rückflug-Ticket ins Land gelassen wurdest.

Sonnigen Gruß,

Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

Dirk R
WRF-Spezialist
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 05 15:51
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket ?

Ungelesener Beitrag von Dirk R » 15 Jul 07 0:18

Hallo Thomas
Das mit den one way ticket ohne Neuseeland-Visum: Vergiss es.
Die lassen dich erst gar nicht ohne Rückflugticket ins Flugzeug oder nach Neuseeland rein.
Du müsstest schon einen Rückflug nachweisen aber da wartet dann das nächste Problem. Die bei der Einreise ausgestellte Einreiseerlaubnis gilt nur für drei Monate. Man kann es glaub ich auf weitere drei Monate verlängern.
So war es zumindest als ich in Neuseeland war.

Eine Chance vielleicht wenn du viel Bares vorweisen kannst dass die sehen dass du dich selbst finanzieren kannst und denen nicht auf der Tasche liegst, oder einen Beruf haben der dort gebraucht wird und sich da einen Job suchen.
Vielleicht würde es dann über ein Arbeitsvisum laufen.
Aber wie genau das geht weiß ich nicht.

BuKatW
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 26 Jun 08 9:58

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket

Ungelesener Beitrag von BuKatW » 05 Dez 09 3:33

Ich bin mit einem Oneway-Ticket von C hile nach Neuseeland eingereist.
Allerdings wollten mich die c hilenischen Einchecker meiner Fluggesellschaft nicht fliegen lassen, da ich keinen Weiterreisenachweis hatte.
Ich war dann genoetigt 1h vor Abflug online ein Ticket (weil guenstig hab ich Auckland - Sydney genommen) zu kaufen, was natuerlich leicht stressig ist.
Erst dann duerfte ich ins Flugzeug.
Gruesse aus Neuseeland

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Neuseeland : Einreise nur mit one-way-ticket?

Ungelesener Beitrag von layla » 05 Dez 09 9:08

Wieso holst du dir nicht ein work & travel visum für Neuseeland -> WHV?
Mit WHV kannst du 1 Jahr in Neuseeland bleiben ohne Rueckreiseticket.

Ich denke wenn man ein Working Holiday Visa fuer 1 Jahr hat, dann hat man ja noch kein Rueckflugticket, da man das ja meist nicht soviel Zeit im Voraus buchen kann.

Solltest halt unter oder genau 30 sein und nicht aus O esterreich kommen *gg* weil da kriegt man kein work & travel visum.

Und du kannst mit WHV auch arbeiten legal, falls du das vorhast.

Bin grad in Neuseeland und bei der Einreise wurden wir genau gefragt, wieviele Tage wir dort bleiben wollen.

Benutzeravatar
sun_orbiter
WRF-Moderator
Beiträge: 240
Registriert: 14 Mai 06 17:17
Wohnort: Southern Germany
Kontaktdaten:

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket

Ungelesener Beitrag von sun_orbiter » 05 Dez 09 10:04

layla hat geschrieben:Wieso holst du dir nicht ein work & travel visum für Neuseeland -> WHV?
Mit WHV kannst du 1 Jahr in Neuseeland bleiben ohne Rueckreiseticket.
Neuseeland möchte so oder so ein Weiterflug-Ticket oder Geldmittel sehen, egal zu welchem Zweck du einreisen möchtest. Das liegt wohl daran, dass die Kiwis nicht unbedingt gestrandete Traveller mit Sozialleitungen unterstützen wollen, falls diese kein Geld mehr haben.
layla hat geschrieben:aber ich denke wenn man ein Working Holiday Visa fuer 1 Jahr hat, dann hat man ja noch kein Rueckflugticket. da man das ja meist nicht soviel im Voraus buchen kann.
Dann schau dir bitte mal folgende Seite zum WHV Neuseeland an
http://www.immigration.govt.nz/migrant/ ... scheme.htm
Rückflugticket oder entsprechender Geldmittelnachweis ist auch dort vorgeschrieben.
Reiseinfos Neuseeland:
www.nz-backpacker.net

Benutzeravatar
MaxCartagena
Ex-Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 02 Dez 08 22:02
Wohnort: Cartagena/Colombia

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket

Ungelesener Beitrag von MaxCartagena » 05 Dez 09 17:51

sun_orbiter hat geschrieben:Dann schau dir bitte mal folgende Seite an:
und da insbesondere folgenden satz:

hold a return ticket or sufficient funds to purchase such a ticket :D
gruesse

MaxC

Benutzeravatar
ladylockenlicht .

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket

Ungelesener Beitrag von ladylockenlicht . » 06 Dez 09 4:41

Ganz schön stressig kann es werden wenn man da an einen gerät, der nur die Hälfte der Einreisebestimmungen kennt.
Ich bin letztens von Frankfurt zurück nach Christchurch geflogen und der Mensch am Check-in-Schalter hat ganz genau all meine Permits und Visa studiert, weil mein Reisepass nicht mehr 6 Montae sondern nur noch 5 Monate und 2 Wochen gültig war.
Erst als er dann befriedigt war, dass ich eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung für Neuseeland habe, hat er mich eingecheckt.
Online funktioniert es gar nicht, weil das System einen Pass mit so "kurzer" Gültigkeit nicht anerkennt.

VG
LL

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Neuseeland : Einreise mit one-way-ticket?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 30 Dez 09 20:01

Hallo :)

Klar Lady - mit einer unbeschränkten Aufenthaltsgenehmigung für Neuseeland braucht's keinen Rückreisenachweis.

Will mal versuchen, die Verwirrung zu klären.
Dann schau dir bitte mal folgende Seite zum WHV Neuseeland an
http://www.immigration.govt.nz/migrant/ ... scheme.htm
Rückflugticket oder entsprechender Mittelnachweis ist dort vorgeschrieben.
... hold a return ticket or sufficient funds to purchase such a ticket ...
Beide Zitate gelten und beziehen sich auf Teilnehmer am Working Holiday Scheme, bei denen die Reise-, Gesundheits- und Finanzumstände bei Beantragung vorab geprüft werden und die bei Neuseelandeinreise im Besitz eines WHV sind.

Für touristische, Visum-lose Neuseelandaufenthalte gilt jedoch:
www.auswaertiges-amt.de hat geschrieben:... Deutsche, die sich bis zu drei Monate als Touristen oder Geschäftsleute in Neuseeland aufhalten wollen, benötigen kein Visum.
Sie erhalten bei Ankunft eine dem Reisezweck entsprechende Einreiseerlaubnis.
Hierfür sind ein Rück- oder Weiterflugticket vorzulegen... und ausreichende finanzielle Mittel für die Bestreitung des Aufenthaltes nachzuweisen.
Als ein solcher Nachweis gilt auch eine Kostenübernahmeerklärung einer Person mit festem Wohnsitz in Neuseeland.
Kurz gesagt:
- Mit einem (WH)- Visum ist die Neuseeland-Einreise auch ohne Rückflug- Weiterreisenachweis möglich.
- Ohne ein im Voraus beantragtes Neuseeland-Visum braucht man zur Einreise ein Rückflugticket / Weiterreisenachweis.


Das ist prinzipiell auch in anderen Ländern so, siehe Workshop Visum & Einreise.


Liebe Grüße :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“