Neuseeland: Kontaktlinsen nur auf Rezept!

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Hier:
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Gangis
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 06 Mär 09 21:41
Kontaktdaten:

Neuseeland: Kontaktlinsen nur auf Rezept!

Ungelesener Beitrag von Gangis » 05 Dez 10 3:19

Hallo,

ich wollte in Neuseeland Kontaktlinsen kaufen und hatte wirklich große Probleme. Denn in Neuseeland gibt es Kontaktlinsen nur gegen ärztliche Verordnung, d.h. mit Rezept (!) eines Augenarztes bzw. wenn Du beim Optiker eine Untersuchung machen lässt (die nicht gerade billig ist). Hintergrund ist der Ausschluss von entwaigen Infektionen des Auges etc. oder Problematiken, die durch das Tragen von nicht 100% abgestimmten Linsen auftreten können.

Als ich erzählt habe, dass es in D eutschland Kontaktlinsen überall zu kaufen gibt, sogar teilweise bei Lebensmitteldiscountern, stand blankes Entsetzen und Ungläubigkeit in den Augen der Optiker.
Ich habe schließlich beim 3. Optiker Linsen erhalten, nachdem ich eine Erklärung unterschrieben habe, dass ich die Kontaktlinsen auf "eigene Gefahr" tragen werde und meine letzte Kontaktlinsenpackung aus D eutschland vorzeigen konnte, nach deren "Inhaltsstoffen" dann meine neuseeländischen Kontaktlinsen ausgewählt wurden.

Ich hörte davon, dass das in A ustralien ähnlich ist, selber kann ich das aber nicht bestätigen oder widerlegen. -> A ustralien: Kontaktlinsen nur auf Rezept?



[auf NZ einzelthematisiert]

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“