Neuseeland: Camper / Womo - Diebstahl-Risiko?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Hier:
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
tiborw
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 24 Nov 11 15:45

Neuseeland: Camper / Womo - Diebstahl-Risiko?

Ungelesener Beitrag von tiborw » 24 Nov 11 17:11

Hallo Zusammen,

wir planen eine 2-monatige Rundreise mit einem 2-Mann Camper (selfcontained) durch Neuseeland.

Wir wollen vieles an elektrischen Geräten wie H andy, L aptop, F estplatten, V ideocamera, C amera etc.. mitnehmen.
Jetzt stellt sich uns die Frage, wie sicher ist z.B. der L aptop im Camper wenn wir z.B. Wandern unterwegs sind.
Werden z.B. Camper aufgebrochen in Neuseeland? Oder empfehlt ihr lieber den L aptop zu Hause zu lassen, weil mitnehmen beim Wandern fast keine Alternative ist.

Siehe bitte auch meine nächste Frage.

thx euch für die Hilfe

lg

Petros
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 13 Aug 10 21:58

Sicherheit im Camper in Neuseeland

Ungelesener Beitrag von Petros » 25 Nov 11 1:47

Die Gefahr dass euer Camper aufgebrochen wird besteht natürlich überall - auch in Neuseeland.
Viele Tracks beginnen und/oder enden in nicht besiedelten Gebieten.

Mehr zu Deiner anderen Frage unter: Neuseeland: Mit USB-Stick in Internet Cafes unterwegs.... .

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“