Neuseeland: Autoverkauf Auckland - Tipps & Erfahrungen

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Forumsregeln
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5653
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Neuseeland: Autoverkauf Auckland - Tipps & Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo,

wenn ich mir die vielen WRF-Beiträge ansehe, in denen in den letzten Monaten Autos um Auckland angeboten wurden, frage ich mich, ob sich der Autoverkauf nach Abschluß der Reise ähnlich unkompliziert bzw. schnell gestaltet wie der Autokauf zu Beginn der Reise...

2 Themen, in denen bereits Erfahrungen mit speziellen Automärkten in Auckland gepostet wurden, existieren bereits:

-> Neuseeland : Warnung vor Backpacker Carmarket Auckland
-> Neuseeland, Auckland: Ellerslie Car Market Erfahrungen

Wer weitere Erfahrungen bzw. Tipps zum Verkauf seines Reisegefährts mit anderen teilen möchte, kann dies gerne an dieser Stelle tun.
Fragen, die mich dabei interessieren würden, wären z.B. wieviel Zeit man für den Autoverkauf einkalkulieren sollte, wo es lohnenswert oder eben nicht erfolgversprechend ist etc.

Liebe Grüße und im voraus vielen Dank :)
Astrid


[verwandte Themen:
-> Neuseeland: Autokauf in Auckland - Tipps & Tricks]
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
elenapatrizia
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 05 Mär 13 6:23

Neuseeland: Autoverkauf Auckland - Tipps & Erfahrungen

Ungelesener Beitrag von elenapatrizia »

Hallo!

Wir haben am Markttag unser Auto mit einer Notiz an die Straße gestellt. Schlussendlich hat es ein Einheimischer (deshalb sitzen wir nachwievor auf -> unserem Campingzeug !) nach einer Probefahrt gekauft. Eine kurze Fahrt zur Post, das Auto war umgemeldet und Cash verkauft!

Aushänge in Hostels, Backpackerboard, BBH... haben nichts ergeben, außer dass wir unverschämt niedrige Angebote von Händlern aus Auckland erhalten haben (wenn möglich nicht darauf eingehen - diese Angebote liegen weit unter dem Wert, man nutzt den Zeitdruck der Leute aus, die in Kürze das Land verlassen).

Im Übrigen haben wir 4 Wochen vor Reiseende mit Werbung begonnen.

lg/em
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“