Beste Zeit für den Autokauf in Neuseeland?

Neuseeland im Weltreiseforum: Nordinsel und Südinsel Neuseelands sowie Niue ("the rock")
Hier:
Neuseeland-Infopool mit einzelthematisch geposteten Fragen zu Neuseeland und Niue. Bitte nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten und dabei nicht direkt zum neuseeländischen Titelthema passende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen) vermeiden.[/b]
Das hilft, die Suche im Neuseelandforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Gast

Beste Zeit für den Autokauf in Neuseeland?

Ungelesener Beitrag von Gast » 03 Okt 17 2:29

Tane Mahuta 2013 hat geschrieben:Wann ist die Beste Zeit für den Autokauf in Neuseeland?

Die Beste Zeit ein Auto zu kaufen ist Anfang Herbst ( Ende März ). Dann nämlich verkaufen viele Traveller Ihr Auto und das hohe Angebot lässt die Preise fallen oft um die 1000 Dollar bei entsprechend größeren Modellen wie Campervans. Oft bekommt man Autos extrem günstig weil Leute das Land verlassen müssen (Flugtickets bestellt, Visa läuft aus). So spart man oft viele hundert Dollar. Fragt euch einfach in Eurem Hostels rum ob Ihr jemand jemanden kennt der ein Auto koswerden muss.

Anders rum ist Ende Frühling Anfang Sommer die Nachfrage nach Autos, vorallem in den größeren Städten (am schlimmsten ist Auckland), so hoch, dass die Preise teilweise unverschämt hoch werden. Wenn Ihr, wie Ich, zu diesem Zeitpunkt nach Neuseeland wollt, weil Ihr dann den Winter zu Hause überpringen könnt oder aus welchem Grund auch immer dann rate ich euch davon ab Backpackerautos zu kaufen.

Ist schon lange her... war vor 14 Jahren beim Backpackerscarmarket in Auckland.
Hab mich von einer 18 Jahre alten Nissan Vannette uberzeugen lassen. Der Besitzer hatte Neuseeland schon verlassen und der Bbcm hat den Verkauf abgewickelt. Hab für günstige 1000€ gekauft.... am Ende meiner Reise hab ich mein Auto dort am ersten Vormittag für 1800€ weiterverkauft!
Siehe dazu auch meinen Beitrag im Thema: -> Neuseeland : Warnung vor Backpacker Carmarket Auckland

Warum das so gut geklappt hat und soviele andere enttäuscht sind? Meine Theorie: hab Anfang Dezember gekauft. Da ist noch Off Season. Viele Autos und Leute die abreisen wenig Leute die ankommen. Als ich Anfang Januar verkauft habe, waren kaum Autos zu haben, da gerade die Hauptreisezeit begann. Die vielen Bachbacker haben sich geradezu uberboten um ein Auto zu bekommen. Ende Januar kommen dann kaum mehr neue Touristen an und spätestens ab Anfang Februar reisen mehr ab als an. Wer dann verkauft, verliert garantiert. Klar das diejenigen enttäuscht sind...
Wer zwischen Weihnachten und 10ten Januar verkaufen will, dem empfehle ich es daher dringend. Wer Ende Februar oder im März einkaufen will weil er für ein Jahr bleibt, der macht ebenfalls garantiert ein Schnäppchen, da die heimfliegenden ja verkaufen müssen...
MfG Robert


[Erfahrungsberichte einzelthematisiert]

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuseeland-Forum“