Seite 1 von 1

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 01 Jul 08 10:21
von jazz
Hallo,

kann man ein Visum für Brasilien zwei Mal oder auch öfter verlängern?

Danke

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 02 Jul 08 9:49
von isabella
wir haben 2007 unser 3 monats Visum für Brasilien 1 mal um weitere 3 Monate verlängert und lt. Immigration in Curitiba geht es auch nur dieses eine Mal.
Die Gesamtaufenthaltsdauer in Brasilien mit einem Touristenvisum beträgt 180 Tage.

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 28 Dez 08 21:09
von MaxCartagena
in brasilien, das weiss ich: wenn die frist (180 tage gesamtaufenthaltsdauer) rum ist, musst du weitere 180 tage draussen bleiben. die frist zaehlt ab erster einreise.

gruesse

MaxC





[Anm. Astrid: Beitrag editiert und aus anderem Thread -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=14754 abgesplittet]

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 18:26
von traveljunky
Für alle die bei denen die Visumsverlängerung in Brasilien aktuell ist!
Es ist richtig als Westeuropäer braucht man in Brasilien kein Visum.
Die Aufenthaltsdauer in Brasilien ist dabei für 90 Tage möglich.
Vor Ablauf dieser 90tägigen Frist können unter Vorweisung eines gültigen Rückflugtickets bei der Policia Federal weitere 90 Tage in Brasilien beantragt werden.
Man darf sich interhalb eines Jahres also höchstens 180 Tage in Brasilien aufhalten. Für längere Aufenthalte schon vorgängig im Heimatland mit der Botschaft in Kontakt treten. Z.B. www. brasilianische-botschaft.de

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 18:34
von MaxCartagena
traveljunky hat geschrieben: Es ist richtig als Westeuropäer braucht man in Brasilien kein Visum.
Westeuropaerer, humm humm...???

Ich weiss ja nicht, wie es fuer Schweizer ist, aber als Deutscher braucht man sehr wohl ein Visum für Brasilien.

Das Visum fuer einen Touristen wird nur bei der Einreise nach Brasilien erteilt in Form eines Sichtvermerkes (Stempel) im Reisepass, in den der Beamte dann von Hand noch die genehmigte Aufenthaltsdauer eintraegt (das koennen 90 Tage sein, muessen aber nicht).

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 19:12
von traveljunky
Als Westeuropäer bezeichne ich mich als Schweizer so wie ich auch einen Deutschen als Westeuropäer bezeichne… Aber egal, da für beide (Schweizer Deutsche) in Brasilien die gleichen Einreise und Aufenthalts Bestimmungen gelten.

Mit keinem Visum meinte ich keines, das man vorher beantragen müsste. Das heißt für mich so viel wie "kein Visum nötig". Ich habe noch von keinem gehört, dass er in Brasilien wieder zurück geschickt wurde.

Bei der Einreise wird einem ein Stempel in den Pass gedrückt, das ist richtig und logisch! Die Tage müssen aber nicht zwingend eingetragen werden… da wie gesagt die Aufenthaltsdauer standardmäßig 90 Tage beträgt. Das kann man anhand des Datums auf dem Stempel auch ausrechnen…

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 20:04
von MaxCartagena
traveljunky hat geschrieben:Als Westeuropäer bezeichne ich mich als Schweizer so wie ich auch einen Deutschen als Westeuropäer bezeichne
ich will es ja nun um gottes willen nicht vertiefen, traveljunky, aber ob das, was du sagen wolltest, auch etwa fuer die t schechen, die s lowaken, die
i slaender, die i ren und, und und gelten soll, also da hab ich schon meine leichten zweifel.
traveljunky hat geschrieben:Ich habe noch von keinem gehört, dass er in Brasilien wieder zurück geschickt wurde.
na, im moment ist das doch wieder ganz aktuell, da schicken sie gerne die s panier zurueck.

ich zitiere mal aus einem post von vor 3 tagen

"Nach dem Vorfall am Flughafen in Spanien wurden später spanische Touristen am Flughafen Salvador wieder nach hause geschickt. Angeblich waren die Einreisepapiere nicht korrekt.
Es war eher eine Retourkutsche."

auf einen link verzichte ich; ich glaube, querverweise haben sie in den foren nicht so gern

Brasilien: Visum zwei- oder mehrmals verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 20:53
von traveljunky
Naja MaxC, für mein Verständnis sind die T schechei und die S lowakei Osteuropa… aber wie du gesagt hast wollen wir hier nicht weiter auf die Europäische Geografie eingehen. Ich weiss nicht, wie es für jedes einzelne Europäisches Land aussieht, aber ich glaube für Deutschland und die Schweiz sind wir uns einig… oder!?

Ich habe ja im Prinzip nichts anderes sagen wollen als du hier:
in brasilien, das weiss ich: wenn die frist (180 tage gesamtaufenthaltsdauer) rum ist, musst du weitere 180 tage draussen bleiben. die frist zaehlt ab erster einreise.
geschrieben hast...