Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Hans-Ueli
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 26 Aug 08 23:04
Wohnort: Davos
Kontaktdaten:

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von Hans-Ueli » 16 Sep 08 0:45

Ich habe gelesen, dass in Argentinien eine Autoversicherung für ganz Südamerika gelöst werden kann. Nun habe ich erfahren, dass ohne argentinische Identitätskarte keine Versicherung abgeschlossen werden kann. Wer hat Infos?

Hans-Ueli
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 26 Aug 08 23:04
Wohnort: Davos
Kontaktdaten:

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von Hans-Ueli » 16 Sep 08 22:23

Im Web habe ich den Hinweis gefunden, dass Klaus Schubert www.abgefahren.info - wer kennt das Buch nicht ;-)) - Versicherungen vermittelt. Ich habe seine Hilfe in Anspruch genommen. Unbürokratisch wurde das Ganze innert kürzester Zeit abgewickelt, die Police wurde mir per Mail zugestellt. Das Fahrzeug wird in seinen Wagenpark "aufgenommen" und kann so versichert werden. Die Versicherung gilt für Argentinien, Chile und die umliegenden Länder.
info(at)abgefahren.info
Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen.

Mit meiner Africa Twin werde ich Südamerika bereisen. Mit dem Frachtschiff nach Buenos Aires, via Ushuaia dann gen Norden ... Start am 3.9.08

viento sur
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 17 Aug 08 20:46

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von viento sur » 07 Okt 08 22:43

Hallo Hans-Ueli!

Auch wir haben unseren SCAM ueber Klaus Schubert versichern lassen. Lief alles super problemlos. Die 50,- Bearbeitungsgebuehr haben wir da gerne bezahlt.

Allerdings gilt die Versicherung lediglich fuer Argentinien und alle Laender die an Argentinien angrenzen. Fuer Peru mussten wir eine extra Versicherung abschliessen. An der Grenze zu Peru wurde uns zwar gesagt, wir braeuchten keine Versicherung, bis wir dann auf einem Campingplatz in Cuzco erfahren haben, dass eine Haftpflichtversicherung in Peru obligatorisch ist. Hat uns fuer 45 Tage 200 Soles, also ca. 50,- Euro gekostet. Wobei ich gehoert habe, dass eigentlich 90 Tage soviel kosten. Uns war es egal, da wir ohnhin nur 30 Tage bleiben. Ob das allerdings vom Ausland aus moeglich ist, weiss ich nicht. Die Versicherung ueber welche wir sie abgeschlossen haben, heisst "Mapfe". Vor Ort lief das problemlos, die wollten nur die Fahrzeugpapiere, das Zolldokument und den Reisepass des Fahrers sehen.

Viel Spass auf Deiner Tour!

Viele Gruesse aus Peru

Anke

daniela20
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 30 Sep 08 19:26

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von daniela20 » 08 Okt 08 11:18

hallo hans-ueli,
kann dir www.abgefahren.info empfehlen. klaus schubert sitzt in argentinien (vom buch "abgefahren") und vermittelt sowohl fahrzeuge als auch versicherungen.
lg
daniela

isabella
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Jun 04 14:10
Wohnort: North- Bavaria
Kontaktdaten:

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von isabella » 08 Okt 08 18:13

Haben im Oktober 2007 unser WM bei der San Cristobal versichern koennen, galt außer Kolumbien für ganz Südamerika.
Erforderlich war
Fotokopie Pass
Fotokopie Fahrzeugschein
Foto vom Auto
Fotokopie des Führerscheins
Kosten waren für 4 Monate ( Fahrzeug über 3.5.to)
685 Pesos( das dürfte sich aber geändert haben).
Waren zu dem Zeitpunkt in Villa General Belgrano und konnten das in einem dortigen Versicherungsbüro erledigen.
isabella

Ein Reiseziel ist niemals ein Ort,vielmehr eine
neue Art, die Dinge zu sehen.(Henry Miller)

Benutzeravatar
Gast

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von Gast » 26 Okt 08 22:51

Hallo Isabella,

bin schon seit längerem auf der Suche nach einer Versicherung, hast du noch die genaue Adresse (ev. mail o. Adresse) der Versicherung San Cristobal? Unsere Motorradtour in Südamerika startet am 23.11.08 in Santiago/CH und endet am 16.04.09 in Peru.


Schöne Grüße Franz
www.steindl-net.at



[Anm. Astrid: laut internationaler Google-Suche rechts oben auf jeder Seite: Website der Compañía de Seguros SAN CRISTOBAL]

Benutzeravatar
Besold_200D
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 27 Okt 08 16:56
Wohnort: Oslo
Kontaktdaten:

Argentinien - Fahrzeugversicherung für ganz Südamerika?

Ungelesener Beitrag von Besold_200D » 27 Okt 08 23:38

Gott zum Gruße,

ich habe hier noch die Adresse einer Versicherung. Ist allerdings von
2002, habe ich von Jean und Rudi bekommen (Saharagelber Hauber,
unterwegs in Südamerika):

American International Underwriters
K. H. Novag Versicherung
Rieslingstr. 40
65207 Wiesbaden
Phone: +49 61 221 5646 begin_of_the_skype_highlighting              +49 61 221 5646      end_of_the_skype_highlighting begin_of_the_skype_highlighting

Das wäre die zweitbequemste Lösung. Man kann alles von Deutschland
aus erledigen und im Zweifelsfall dürften sie sogar zahlen.

Die bequemste Methode ist zweifellos, sich gar nicht zu versichern. Das funktioniert auf dem gesamten Kontinent von USA bis Argentinien - passieren darf halt nichts.

Ich habe einmal in Argentinien eine echte Versicherung abgeschlossen, aber das war mehr reine Geldverschwendung als sonst etwas. Die kostet viel, hält nicht lange, und wenn es gekracht hätte, ist es fraglich, ob die
wirklich gezahlt hätten.

Cheers,
Besi

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“