Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Volker
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 11 Mai 04 18:05

Bolivien: Aktuelle Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Volker »

Vor kurzem trafen wir zwei Traveller, die uns erzählten, dass sie gerade 10 Tage wegen Streiks und Strassenblockaden in Bolivien festsassen.
Da wir selbst planen in ein bis zwei Wochen in den Süden von Bolivien zu reisen, würde mich natürlich brennend interessieren wie momentan die Situation dort ist?
<Frage zu Städteverbindungen in seperaten thread verschoben. Danke für's Verständnis.mod.>

Vielen Dank
Volker
Pablo
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 30 Okt 04 19:06
Wohnort: Freising

Re: Lage in Bolivien und Verbindung Salta - Uyuni?

Ungelesener Beitrag von Pablo »

Abend,
war bis vor einem monat fuer 3 monaten in Bolivien, hab also das ganze brimborium mit den blokade mitgemacht.....
die blockaden, ob es mom noch welche gibt weiss ich nicht, sind immer nur da gewesen wo es auch "politisch" sinvoll war also an den wirtschftlich genutzten strasenknotenpunkte; diess sind San Cruz, La Paz, die Yungas, und zum teil Cochabamba. um zum Salar zu kommen musst du da garnicht hin! Ich weiss ja nicht ob du danach noch weiter in Bolivien bleiben willst, aber die lage laesst sich ja dann besser abchaken und wenn es nicht geht faehrst du halt weiter nach Chile oder zurueck nach Argentinien, oder fliegst und das geht immer!

LG und Gut Pfad Pablo
sloo
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 15 Apr 05 19:22

Re: Lage in Bolivien und Verbindung Salta - Uyuni?

Ungelesener Beitrag von sloo »

aber würdet ihr sagen das diel lage unproblematisch ist, oder eher von bolivien abraten im moment???????
Volker
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 11 Mai 04 18:05

Re: Lage in Bolivien und Verbindung Salta - Uyuni?

Ungelesener Beitrag von Volker »

Hallo Sloo,

also wir hatten keinerlei Probleme in Bolivien; diese Aussage ist aber sicherlich nicht besonders "repraesentativ", da wir uns nur in Uyuni selbst, Oruro und La Paz kurz aufgehalten haben (wegen Problemen mit der Hoehe sind wir wieder zurück und wollen uns nochmal langsam Richtung La Paz "hocharbeiten").

Viele Gruesse
Volker
Marge
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 06 Mai 05 0:11

Bolivien : Momentane Lage, Sicherheitslage

Ungelesener Beitrag von Marge »

Aktuelles zur Sicherheitslage in Bolivien:
Wir sind gerade in Uyuni und kommen aus Potosi, hier sind ueberall Strassenblockaden und wir haben es gestern nur mit viel Glueck geschafft nach Uyuni rein zu kommen, da der Bus nicht weiter kam, wir sind ueber die Berge und dann in einen Jeep. Soweit wir wissen geht auch nach Oruro nichts und rund um La Paz. Niemand weiss im Moment wie lange es dauert, also wenn ihr nicht viel Zeit habt, kommt im Moment lieber nicht nach Bolivien. Wir werden jetzt ueber die Wueste nach San Pedro fahren und dann nach Argentienen. Allen in Bollivien viel Glueck!!!
albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

Re: Bolivien, Strassenblockaden

Ungelesener Beitrag von albatross02 »

Hallo,

dann viel Erfolg für Euren abenteuerlichen Trip.
Schade das sich Bolivien so entwickelt hat. Es ist sonst ein super Land u.a. zum Trekking, Bergsteigen, Dschungeltouren usw.
Vor 10 Jahren war ich der Meinung es ist ein recht sicheres Reiseland.

Gruss
Dieter
Lars on tour
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 10 Dez 04 3:03
Wohnort: Hamburg

Bolivien: Sicherheit, Strassenblockaden

Ungelesener Beitrag von Lars on tour »

Hallo ihr beiden,

ich hoffe, das ihr einen Weg raus aus Bolovien findet!

Ich nd wollte eigentlich heute nach Bolivien rein, habe es aber auf Grund eures Tipps + dem des A-Amtes sein lassen.

Werde nun wohl ueber Chi_le direkt nach Pe_ru reisen und hoffen, dass sich die Lage in Bolivien bald wieder normalisieren wird.

Wuerde mich freuen, wenn ihr hier posten koenntet, falls ihr was Neues ueber die Situation in Bolivien erfahren solltet.

Vielen Dank und noichmal, viel Glueck :-)

Gruss

Lars
Benutzeravatar
Bany & Freake

Re: Bolivien, Strassenblockaden

Ungelesener Beitrag von Bany & Freake »

ja die "lieben" Blockaden in Bolivien, wir sind gestern von Uyuni nach Potosi gefahren und haben nicht eine einzige gesehen die besetzt war !
Also nicht unterkriegen lassen und weiter Bolivien bereisen, halte Euch gerne up to date, werden mit unserem Bulli noch ca. 4 Wochen durch Bolivien tingeln

Bany & Freake
Benutzeravatar
Gast

Re: Bolivien, Strassenblockaden

Ungelesener Beitrag von Gast »

Rurrenabaque - La Paz ist kein Problem
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Mauretanien: aktuelle Sicherheitslage
    1 Antworten
    3207 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Milatos
  • Burundi: aktuelle Sicherheitslage?
    6 Antworten
    11312 Zugriffe
    Letzter Beitrag von .Ronaldo
  • Haiti: Aktuelle Sicherheitslage?
    von miiicha » » in Karibik - karibische Inseln
    2 Antworten
    6113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Daniel899
  • Aktuelle Sicherheitslage in Südamerika
    von shakazoulu » » in Südamerika Forum
    2 Antworten
    1395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von MArtin
  • Kambodscha: aktuelle Sicherheitslage
    8 Antworten
    8810 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Andrea³

Zurück zu „Südamerika Forum“