Bolivien - Cochabamba: preiswerte Unterkunft in Cochabamba

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Netti
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 13 Jul 09 16:54

Bolivien - Cochabamba: preiswerte Unterkunft in Cochabamba

Ungelesener Beitrag von Netti » 13 Jul 09 17:36

hallo :)

ab September bin ich für drei Monate in Bolivien unterwegs. werde mich auch ein paar tage in cochabamba aufhalten und muss da ja auch irgendwo übernachten.
wer war schon mal in cochabamba und kann mir preiswerte Unterkünfte
( hotels / hostels / Jugendherbergen ) empfehlen? Brauche im prinzip nur einen Schlafplatz (ein eigenes bad, etc. muss nicht sein).

habe im internet zwar schon ein paar Hostals gefunden, kann aber nicht wirklich glauben, dass eine übernachtung so billig ist!! (eine Nacht im Backpackers Hostel in Cochabamba kostest laut boliviahostels zum beispiel nur 2,5 $!)

Gruß

schelli
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 18 Feb 06 0:06
Wohnort: Freiberg/Sachsen
Kontaktdaten:

Bolivien - Cochabamba: preiswerte Unterkunft in Cochabamba

Ungelesener Beitrag von schelli » 20 Okt 09 23:44

Hallo,
zwar etwas spät für Dich, aber Du wirst Dich sicher schon an die "billigen" Preise gewöhnt haben :wink:

Ich war zum Beispiel im Hostal Elisa. Ist ein Hotel und ein Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad kam (2008) 40 Bolivianos (ca. 3 Euro). Wohlgemerkt ein EZ kein Hostel Dorm!!.
War auch noch in der Residencial Escobar auch EZ mit Gemeinschaftsbad für 30 Bolivianos.
Liegen beide im Zentrum. Man kann also alles zu Fuss erreichen.
Daniel

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“