Seite 1 von 1

Ecuador: Langzeitaufenthalt - Touristenvisum verlängerbar?

Verfasst: 19 Aug 09 16:55
von Florentius
Hallo Freunde,

Anfang April 2009 bin ich mit einem sechs Monate gueltigen Touristenvisum (Preis um die 180 Euro) nach Ecuador eingereist - es ist also noch bis Ende September gueltig.

Nun moechte ich gerne zwischen dem 12.10. und dem 31.12. ein Praktikum in Quito machen, d.h. ich brauchte eine Dreimonatsverlaengerung meines Visums.

Hat da jemand ne Idee wie man es am besten anstellen kann, legal länger als 6 Monate in Ecuador zu sein?

Theoretisch koennte ich den kompletten September in Kolumbien verbringen... und danach wieder in Ecuador einreisen, dann mit einem normalen (gratis) drei Monate gültigen Touristenvisum.
Waere das moeglich?

Oder kann ich mein schon bestehendes 6-Monats-Visum für Ecuados kostenguenstig in Quito ein paar Monate verlaengern lassen?

Fuer jede Idee und jeden Ratschlag bin ich sehr dankbar!

Flo

Ecuador: Langzeitaufenthalt - 6 Monatsvisum verlängerbar?

Verfasst: 22 Aug 09 7:11
von Gast
Hallo,

auch mich interessiert, was man machen kann/soll, wenn man über die 6 Monate hinaus in Ekuador bleiben will?

Vielen Dank im Vorraus,
...Benni

Ecuador: Langzeitaufenthalt - 6 Monatsvisum verlängerbar?

Verfasst: 22 Aug 09 12:05
von MaxCartagena
Florentius hat geschrieben: Theoretisch koennte ich den kompletten September in Kolumbien verbringen... und danach wieder in Ecuador einreisen, dann mit einem normalen (gratis) drei Monate gültigen Touristenvisum.
Waere das moeglich?
hallo flo, ich kann dir nicht wirklich helfen, habe nur ein paar hinweise.
obige idee koenntest du in k olumbien (wo ich lebe) nicht durchfuehren (also k olumbien richtung ecuador verlassen und dann mit neuem visum nach k olumbien zurueck, das ginge nicht, wenn du dann ueber 6 monate gesamtaufenthalt kaemst)

auch in ecuador geht es wohl nicht, sagt jedenfalls das deutsche auswaertige amt; zitat:

"Es besteht vor Ort keinerlei Möglichkeit der Verlängerung von Touristenvisa. Der Aufenthalt kann auch nicht durch kurzzeitige Ausreise, z.B. nach Kolumbien oder Peru, verlängert werden."

Quelle: Auswärtiges Amt - Einreisebestimmungen Ekuador

unabhaengig davon weiss ich, dass in ecuador sich die dinge aus politischen gruenden sehr verschaerft haben.
schau mal in den thread -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=17316

aber, wie gesagt, das sind jetzt nur mal negative informationen. hoffe, dass du auch positive bekommst, und werde die dann auch selbst mit interesse lesen.

Ecuador: Langzeitaufenthalt - Touristenvisum verlängerbar?

Verfasst: 10 Jan 11 18:48
von Scythepanda
Tut mir Leid wenn ich hier einen Thread nach dem andern ausgrabe, aber dazu eine Frage;

Ich habe 2 Reisepässe beantragt und beide sind 6 Jahre ohne Einschränkung gültig. Wenn ich mit einem ein 3 Monatsvisum eingetragen bekomme, dann in ein Nachbarland gehe (und da auf dem gleichen Pass ein Visum eingetragen bekomme) kann ich doch mit dem zweiten Reisepass ins Land zurück und bekomme ein neues Visum?!
Klar dass es nicht ganz legal ist, aber merkt ja keiner, oder hab ich was übersehen?

mfg