Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
VanF00
WRF-Förderer
Beiträge: 20
Registriert: 05 Jan 09 20:55

Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ungelesener Beitrag von VanF00 » 30 Okt 09 5:24

Hi liebe Leute,

so wie es aussieht werde ich leider auf einer groesseren Summe Kolumbianischer Pesos sitzen bleiben und naechste Woche schon geht mein Flug nach Bolivien.
Nun will ich die Pesos natuerlich moeglichst intelligent zu Bolivianische Bolivianos machen.

Ist das in La Paz "halbwegs" verlustfrei moeglich, oder habt ihr andere Tips, wie ich moeglichst geldbeutelschonend wechseln kann?

Vielen Dank schon mal fuer Eure Hilfe!

:D

Benutzeravatar
MaxCartagena
Ex-Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 02 Dez 08 22:02
Wohnort: Cartagena/Colombia

Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ungelesener Beitrag von MaxCartagena » 30 Okt 09 10:29

VanF00 hat geschrieben:
so wie es aussieht werde ich leider auf einer groesseren Summe Kolumbianischer Pesos sitzen bleiben und naechste Woche schon geht mein Flug nach Bolivien.
hola vanf,

obwohl ich gerade kuerzlich erst zum bargeld tausch in kolumbien auf der strasse geschrieben habe, dass es sich in aller regel um betrugsversuche handelt,...


http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... +kolumbien

...muss ich raten, unbedingt noch in kolumbien zu versuchen, deine pesos loszuwerden.

es ist mir nichts darueber bekannt, dass du kolumbianische pesos in einem anderen land zu einem ertraeglichen kurs loswerden koenntest - im gegenteil, nach dem, was ich so aufgeschnappt habe, will im ausland niemand kolumbianische pesos, zu welchem kurs auch immer. (ist aehnlich, wie mit a rgentinischen pesos, mit denen bin ich mal rueber nach b rasilien, da konnte ich sie dann nur noch verschenken, weil sie keiner wollte)

aber ich bin sehr gespannt, ob jemand anders hier eine anderslautende info hat.

neugierig bin ich uebrigens schon, was du so unter "groesserer summe" verstehst, da ja 100.000 pesos nicht mehr sind als 35 euros - und das liesse sich ja doch sicher auch ungewechselt verschmerzen, oder?
gruesse

MaxC

VanF00
WRF-Förderer
Beiträge: 20
Registriert: 05 Jan 09 20:55

Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ungelesener Beitrag von VanF00 » 30 Okt 09 18:18

Hi MaxCartagena!

Ich spreche hier von ca. einer knappen Million Pesos (abhaengig davon wie sehr ich es dieses Wochenende noch in Cartagena krachen lass ;-) ) auf denen ich sitzte.

Warum? Laengere Geschichte kurz erklaert...
Kreditkarte wegen Klon gesperrt, hab mir Geld ueber Western Union schicken lassen und mich schlicht und einfach verkalkuliert.

Das brisante Datail dabei: Brauche natuelich auch fuer Bolivien zumindest ein Startkapital fuer Taxi etc. besitzte jedoch "nur" diese Pesos.
In Bolivien sollt ich dann eine neue Karte bekommen, aber kann eben ein paar Tage dauern...

Benutzeravatar
MaxCartagena
Ex-Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 02 Dez 08 22:02
Wohnort: Cartagena/Colombia

Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ungelesener Beitrag von MaxCartagena » 30 Okt 09 18:34

VanF00 hat geschrieben:Hi MaxCartagena!

Ich spreche hier von ca. einer knappen Million Pesos
ok, also rund 350 euro.

na dann geh doch mal in el bistro, besitzer marko und lars, und frag einen von den beiden, ob sie dir 300 euro geben.

ich koennte mir vorstellen, das machen die glatt, zumindest koennen sie dir dollares geben. bin sicher, dass die amis bei denen mit dollares zahlen.

und die haben auch keine angst, betrogen zu werden, niemand kennt schliesslich peso geld besser als ein gastwirt :P
gruesse

MaxC

VanF00
WRF-Förderer
Beiträge: 20
Registriert: 05 Jan 09 20:55

Geldwechsel Bolivien: Wechsel von Kolumbianischen Pesos

Ungelesener Beitrag von VanF00 » 01 Nov 09 3:35

Super, danke fuer den Tip!


Werd mich mit den Beiden in Verbindung setzen...

Liebe Gruesse, vielleicht laeuft man sich ja heute abend bei diesen Halloween-Feierlichkeiten uebern Weg...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“