Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Laura D.
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 26 Mai 10 21:26

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Laura D. » 04 Sep 10 0:25

Hallo,
mir wurde leider direkt in Stuttgart am Flughafen mein Pfefferspray abgenommen..obwohl ich es natuerlich aufgegeben haette. In London waere es kein Problem gewesen..hilft aber nix, weil es jetzt weg ist.
Ich will mir aber unbedingt ein neues kaufen, aber keine Ahnung, wo ich in Quito so etwas bekommen kann und auf was ich womoeglich achten muss.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5626
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Astrid » 08 Sep 10 2:07

Hallo Laura :)

Vorab OT: Hattest Du das Pfefferspray im Handgepäck?

Einzige Möglichkeit, die mir einfällt, wäre, z.B. in Deinem Guesthouse oder direkt am Flughafen Abreisende anzusprechen und zu fragen, ob sie im Besitz eines Pfeffer-Sprays sind, das sie Dir gegen einen Preis "vererben" möchten.

Behelfsmäßig könntest Du Dir einen Gummibalg, wie er z.B. für Ohrspülungen Verwendung findet mit einer fein gemahlenen Pfeffer / Chilli Mischung füllen, gut verschliessen und mit Dir führen ;).

Ansonsten bleibt Dir wohl erst mal nur, Dich mit dem Unvermeidlichen zu verbünden und Deine Reise ohne Pfeffer-Spray fortzusetzen.

Oder hast Du mittlerweile schon selbst vor Ort in Ekuador Pfefferspray kaufen können?

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Laura D.
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 26 Mai 10 21:26

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Laura D. » 22 Sep 10 0:36

Hallo Astrid,
danke fuer deine Antwort.
Ich hatte das Spray natuerlich nicht im Handgepaeck, sondern im Backpackerrucksack zum Aufgeben..vermutlich hatte die Dame einfach schlechte Laune, denn es waere in London offensichtlich kein Problem gewesen.
Ich habe kein Pfefferspray finden koennen und bin gerade auch nicht in der Naehe eines Flughafens, aber vielleicht bekomme ich Mitte Oktober eines in Lima am Flughafen. Danke fuer den Tipp auf jeden Fall :-)
Lg Laura

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 09 Okt 10 20:45

Hi :)

Pfefferspray gibt es hier in Quito bei jedem Campingausstatter in den unterschiedlichsten Groessen...

LG,
Konstanze

Dirk R
WRF-Spezialist
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 05 15:51
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Dirk R » 15 Dez 10 10:18

Hallo zusammen

Wußte gar nicht das Ecuador mitlerweile so gefährlich geworden ist das man nun schon Pfefferspray benötigt?
Hör ich zum ersten mal das jemand solche Dinge im Reisegepäck mitführt.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5626
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Astrid » 16 Dez 10 15:05

Hallo Dirk :)

OT:
Dirk R hat geschrieben:Wußte gar nicht das Ecuador mitlerweile so gefährlich geworden ist das man nun schon Pfefferspray benötigt?
-> Ecuador: nicht so sicher wie es scheint - häufige Tricks
-> Ecuador: Sicherheitslage Quito - gefährlich?
-> Ecuador: Reisen alleine als Frau sicher?
oder auch
-> Gesunder Menschenverstand ist nicht alles

Ekuador als relativ sicheres Reiseland schliesst trotzdem nicht das Mitführen eines Pfeffersprays aus ;).

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Dirk R
WRF-Spezialist
Beiträge: 310
Registriert: 03 Okt 05 15:51
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Ecuador: Pfefferspray in Ekuador besorgen

Ungelesener Beitrag von Dirk R » 16 Dez 10 17:29

Hallo Astrid

Sicher ich weiß schon das es in Ecuador auch den einen und anderen brisanten Ort gibt. War 2004 selbst dort gewesen. Nur wußte ich nicht das solche Dinge Mancher zu sein Reisegepäck zählt. War bei mir bislang nie ein Dema.

schöne Grüsse
Dirk

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“