Seite 1 von 1

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 09 Nov 10 3:56
von zanzibar
Hallo,
ich reise mit meiner Familie für 6 Monate durch Argentinien, P araguay, B olivien und C hile und zu Beginn unserer Reise haben wir Spanisch bei einer deutsch sprechenden Privatlehrerin in Buenos Aires im Stadtteil Palermo gehabt, die ich wärmstens empfehlen kann. Zudem war es im Vergleich zu einer Sprachschule deutlich günstiger. Bei Interesse fragt hier nach.
Gruß Thomas

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 10 Nov 10 20:06
von Gast
Hallo Thomas

ich suche im Moment noch eine private Spanischlehrerin, da ich Jan/Feb für zwei Monate in Buenos Aires sein werde. Wäre super wenn du mir vielleicht ihre Kontaktdaten geben könntest! Danke!

Viele Grüße
Lena

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 11 Nov 10 1:25
von zanzibar
Hallo Lena,
ich habe eben nochmal mit Magdalena gemailt und sie um die Freigabe ihrer email-Adresse gebeten. Sie hat der Freigabe zugestimmt. Ich kann diese aber nicht senden, weil dies gegen die WRF-Regeln verstößt. Vielleicht ist der Moderator so nett und gibt dir meine email-Adresse. Dann sende ich dir die Adresse direkt zu !
Viel Glück und viel Spaß !
Grüße aus Paraguay, einem sehenswerten Land !
Thomas



[Hallo Thomas :) - Solange Du keine kommerzielle Absicht verfolgst, kannst Du Deine Empfehlung gerne im WRF posten - bitte mit verschlüsselter Mailadresse, sonst sorgen Spambots evtl dafür, dass Magdalenas Mailbox überläuft! (vgl. http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... ic.php?t=4 ) - Liebe Grüße Astrid]

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 11 Nov 10 12:19
von zanzibar
Hallo,
hier nun Magdalenas Adresse: m_argibayAThotmail.com.
Gruß Thomas

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 14 Nov 10 21:01
von Gast
Hallo Thomas!

Super danke für deine Hilfe! Ich habe der Magdalena gerade geschrieben, wäre super wenn es klappen würde :)

beste Grüße
Lena

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 27 Jul 12 20:07
von BB
Hallo Thomas, Hallo gast,

auch wenn dieser Thread schon ein wenig älter ist, vielleicht werdet ihr per email benachrichtigt oder schaut zufällig vorbei.

Habt ihr noch zusätzliche Infos zu Magdalena (Preis, Niveau, Unterlagen, Mindestezeit, Lehrklima,...)? Ich will ihr nicht unnötig schreiben, falls von vornherein etwas dagegenspricht.

Dankeschön

Argentinien: Private Spanischlehrerin in Buenos Aires

Verfasst: 27 Jul 12 20:52
von zanzibar05
Moin,
wir können Magdalena sehr empfehlen. Wir haben in ihrer Wohnung Spanisch gelernt und sie hat in einem Vorabgespräch unsere Spanischkenntnisse erfragt bzw. geprüft. Danach hat sie dann in Absprache mit uns die Unterrichtsinhalte zusammen gestellt.
Preislich war der Unterricht sehr günstig. Wenn ich mich recht erinnere, waren es weniger als € 10,-/Std. für den Einzelunterricht.
Gruß Thomas