Autokauf Ekuador: Prozedere, Papierkram bei D-Kennzeichen?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Mie
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 21 Dez 10 21:07

Autokauf Ekuador: Prozedere, Papierkram bei D-Kennzeichen?

Ungelesener Beitrag von Mie » 22 Dez 10 1:59

Hallo alle zusammen,

mein Freund und ich möchten im Mai 2011 unseren Südamerika- Trip über ein Jahr starten. S.a. meinen Vorstellungsthread -> Mie: Mit Auto und Kind durch Südamerika....

Wie kommen wir in Ekuador an ein Auto mit deutschem Kennzeichen? Wir wollten uns eigentlich ein Auto in Ecuador kaufen. Wo kriegen wir denn in Ekuador ein Auto mit deutschem Kennzeichen her und wie kann man das an uns verkaufen ohne dass sich das Nummernschild ändert? Ich bin ziemlich verwirrt und würde mich freuen, wenn ihr mich aufklären könntet!

Lieben Dank!!!!
Liebe Grüße,
Maria


[Frage einzelthematisiert - Astrid :)]

Benutzeravatar
alpaca

Autokauf Equador: Prozedere, Papierkram & Ausfuhr

Ungelesener Beitrag von alpaca » 22 Dez 10 23:10

Hallo Maria
Suchst du noch ein Fahrzeug im Norden von Ecuador?

alpaca

Benutzeravatar
Brabbel

Autokauf Ecuador: Prozedere bei KFZ-Kennzeichen aus D?

Ungelesener Beitrag von Brabbel » 25 Dez 10 11:08

Wenn sie über Nacht kein Auto gefunden hat, wahrscheinlich - hast Du außer einer Gegenfrage evtl auch Antworten auf die Frage? ;)
Ich stehe vss. bald vor einem ähnlichen Problem. 8)
thanks

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Autokauf Ekuador: Prozedere, Papierkram bei D-Kennzeichen?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 25 Dez 10 18:39

Hi :)

Variante 1: Du findest ein Auto mit D-Kennzeichen und die vorherigen Besitzer ueberlassen es Dir - dann muesst Ihr nur neue Papiere basteln. Trotzdem muss die Uebergabe geregelt sein, da oftmals das Fahrzeug im Pass eingetragen ist. Am einfachsten geht das im "Niemandsland" zwischen den Grenzen. Die Vorbesitzer reisen aus und Ihr ins naechste Land ein...

Variante 2: Ihr findet ein Auto mit anderem Kennzeichen. Nehmt Euch aus Deutschland Kennzeichen mit, bastelt die Papiere. Uebergabeprozedere wie oben, nur dass Ihr noch die Kennzeichen bei der Uebergabe umschraubt.

Es gibt auch Varianten das Auto per Notar etc. offiziell ueberschreiben zu lassen, kostet aber viel Geld und Zeit...

Die KFZ-Versicherung koennt Ihr separat vom Kauf machen.

Liebe Gruesse,
Konstanze

pedito
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 12 Jul 09 4:53

Autokauf Ekuador: Prozedere, Papierkram bei D-Kennzeichen?

Ungelesener Beitrag von pedito » 25 Dez 10 22:00

Hallo Konstanze,

wie "bastelt" man sich Papiere?

Grüße
Pedito

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Autokauf Ekuador: Prozedere, Papierkram bei D-Kennzeichen?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 26 Dez 10 0:50

mit dem Computer - Photoshop oder so... weiteres zu dem Thema bitte per PN...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“