Paraguay: Reiten in Paraguay

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Harald99
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 25 Mai 11 22:22
Wohnort: Villa Elisa - Paraguay
Kontaktdaten:

Paraguay: Reiten in Paraguay

Ungelesener Beitrag von Harald99 » 27 Mai 11 0:42

Hallo,

hier ein paar Anbieter in Paraguay wo man Reiturlaub machen kann.
TOPACHI RANCH HOTEL – PARAGUAY /Piribebuy
http://www.topachi-ranch.com/
Preise: Doppelzimmer 236.000
Airport-Transfer 45.—Euro
Andere Preise auf Anfrage:

Rancho Melgarejo /Paraguay Colonia Independencia
http://www.paraguay-club.de
Übernachtungspreis incl. reichhaltigem Frühstück im Apartment auf der Ranch.
Preis pro Ü/F für die erste Person im Apt. Gs. 150.000
jede weitere bis zu 4 Pers. Gs. 60.000
Flughafentransfer von Asuncion nach Col.-Independencia, Gs. 700.000 /€ 100,-, Hin und Rücktransfer
Andere Preise auf Anfrage:

Der Guarani steht heute bei 5500 für einen Euro. Damit hat man einen groben Überblick. Diese deutschen Anbieter kenne ich persönlich, wenn jemand will, kann ich noch an anderen Orten nachfragen.

Liebe Grüße
Harald
_________________


[aus diesem Thema einzelthematisiert - Danke für die Info - Astrid :)]

igel
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 27 Aug 09 0:40

Paraguay: Reiten in Paraguay

Ungelesener Beitrag von igel » 29 Mai 11 22:25

Harald99 hat geschrieben:... wenn jemand will, kann ich noch an anderen Orten nachfragen.
Kennst du Fortin Salazar im Chaco? Da kann man auch reiten: "Las actividades recreativas de los pobladores y los visitantes son: la pesca, paseos en lancha o canoa por los riachos, paseos a caballo, ...
Paseos a caballo o senderismo por áreas de selva virgen (con o sin camping nocturno) es otra opción muy apreciada por los visitantes."


Ist vermutlich teurer, aber ich weiß nicht; es stehen keine Preise auf der Homepage und auf meine Anfrage von vor ein paar Wochen haben sie nicht geantwortet.

Matthias

Benutzeravatar
Harald99
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 25 Mai 11 22:22
Wohnort: Villa Elisa - Paraguay
Kontaktdaten:

Paraguay: Reiten in Paraguay

Ungelesener Beitrag von Harald99 » 02 Jun 11 16:54

Hallo Igel,
Fortin Salazar im Chaco kenne ich leider nicht.
Gut das du spanisch kannst. Die genannten Adressen von mir sind deutsche Anbieter. In San Bernadino gibt es auch einen Paraguayischen Anbieter für Abenteuerurlaub, er bietet unter anderen auch Reiten an und nennt auf der Homepage auch die Preise:
www.aventuraxtrema.com.py

Benutzeravatar
Oliver-p24
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 03 Jun 11 16:39
Kontaktdaten:

Paraguay: Reiten in Paraguay

Ungelesener Beitrag von Oliver-p24 » 03 Jun 11 16:47

Sehr zu empfehlen ist auch bei Caacupe die Estancia Aventura.
Die haben sich auf Reiter aus DE speziallisiert.
Nähre Infos findet Ihr auf der Seite der Estancia:

http://www.estancia-aventura.com/

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“