Wal-Beobachtung in Brasilien: Garopaba / Praia de Rosa

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Forumsregeln
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816

Wal-Beobachtung in Brasilien: Garopaba / Praia de Rosa

Ungelesener Beitrag von Konstanze »

Hallo :)

neben Pantanal und Amazonas bietet Brasilien noch eine weitere Besonderheit: Wal-Beobachtung in der Gegend um Garopaba in Südbrasilien.

Circa von Juni bis November gibt es viele Südkaper-Wale in den Buchten um Garopaba. Sie kalben dort und verbringen die ersten Lebensmonate der Kälber dort. Die Wale kommen sehr nah an den Strand, so dass man nicht unbedingt eine Bootstour machen muss, um die Tiere zu beobachten.

Die Regierung hat eine lange Wal-Schutzzone entlang der Küste von Santa Catarina eingerichtet und es gibt Bootstouren, die von Wissenschaftlern begleitet werden. Es gibt strenge Richtlinien für die Touren, die auch eingehalten werden.

Die Wale sind neugierig - obwohl maximal auf 100 Meter an die Tiere herangefahren werden darf, kommen sie von sich aus zu den Booten - wir waren gerade mal auf Armlänge entfernt.

Eine spannende und gute Erfahrung (ok - mal abgesehen von Seekrankheit und kurzen Panik-Attacken, wenn´s Boot mal wieder abgehoben hat...) und mit 90 Real (etwa 36 Euro) auch noch bezahlbar.

Liebe Grüße,
Konstanze
Lagoaemar
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 01 Sep 12 17:03
Wohnort: Jauá-Salvador-Bahia-Brasilien

Wal-Beobachtung in Brasilien: Garopaba / Praia de Rosa

Ungelesener Beitrag von Lagoaemar »

Wale vom Typ Jubarte kann man nicht nur im Süden Brasiliens beobachten. Sie ziehen in der Paarungs- und Geburtszeit von der Antarktis kommend an der brasilianischen Küste entlang in wärmere Gewässer bis ungefähr nach Recife.

So kann man sie z.B. in Jauá, Badeort nördlich von Salvador (Bahia), zur Zeit vom Strand aus noch sehr gut sehen, ihren Spielen zuschauen und sie an den Wasserfontänen lokalisieren. Das kostet überhaupt nichts. Fernglas ist hilfreich.

Wer etwas näher heran möchte, kann sich in Praia do Forte kommerziellen Führungen per Boot anschliessen. Leider weiß man aber selten im voraus, ob sie an dem gebuchten Tag auch tätsächlich erscheinen.

Ausserdem habe ich meine Zweifel, dass die Annäherung auf 100 m mit lauten Dieselmotoren die Wale nicht erschreckt oder ihnen sogar Schmerzen im Ohrbereich zufügt.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“