Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Li&Le
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 11 Aug 04 16:26

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von Li&Le » 17 Okt 04 13:38

Hallo
ich fliege am 9.Nov nach Bolivien. Wir haben einen Gabelflug bei der Lufthansa gebucht, d.h. wir kommen in La Paz (Bolivien) an und fliegen von [anderem Ort in anderem Land] aus zurück.
Der Rückflug ist jedoch offen.
Jetzt hat man uns gesagt es könnte sein, dass wir nicht nach Bolivien reinkommen, da wir kein Ausreiseticket vorzeigen könnten.
Hat jemand etwas Erfahrung mit sowas, ich bin für alle Antworten sehr sehr dankbar.
Lisa

MichiP
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10 Okt 04 17:52
Wohnort: momentan wieder schweiz
Kontaktdaten:

Angeblich Probleme bei der Einreise?(Bolivien)

Ungelesener Beitrag von MichiP » 18 Okt 04 1:48

Hallo Lisa

Ich bin nun in letzter Zeit 2x in Bolivien eingereist ohne Probleme, allerdings beide male per Landweg. Auch hoere ich von dem jetzt zum ersten mal.
Normalerweise erhaelt jeder bei Einreise nach Bolivien ein Touri-Visum von 30 Tagen, dass sich aber verlaengern laesst ohne grosse Probleme.
Leider kann ich dir auch nicht 100% sagen, ob es ohne Probleme geht...
Frag doch aber am besten bei der Bolivianischen Botschaft nach!

Gruesse
Michi

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Bolivien: Einreise-Probleme ohne Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 18 Okt 04 11:38

Hallo Li&Le,
... jetzt hat man uns gesagt...
Wer hat gesagt?
Wenn Du Dich darauf beziehst, solltest Du uns auch einen Hinweis auf die Quelle und deren Vertrauenswürdigkeit geben.

Beim www.auswaertiges-amt.de habe ich jedenfalls keinerlei Hinweise auf einen notwendigen Weiterreisenachweis für Bolivien gefunden.
Sollte der wider Erwarten doch verlangt werden, dürftet Ihr der Immigration (falls überhaupt gefragt!) mühelos Euren Reiseplan erklären und plausibel machen können.
Airlines scheinen bzgl. Rückreisenachweisen zunehmend aber auch ein "Eigenleben"zu entwickeln, das von Immigrationsbestimmungen unabhängig zu sein und sich am -> TIMATIC zu orientieren scheint.
Airlinekontrollen sind manchmal schwieriger zu überzeugen, als mancher Immigrationsbeamter.

Unter "offenes" Rückflugticket verstehe ich allerdings eines, das zwar vorhanden ist, in dem aber kein Rückfugdatum präzisiert ist. Solche Tickets reichen in Ländern mit weniger strengen Immigrationsverhältnissen und Fluggesellschaften oft als Rückreisenachweis aus, denn das Geld für die Rückreise wurde ja bereits gezahlt.

Ganz viele weitere Infos zu der Thematik findet Ihr über die Stichwortsuche.

Liebe Grüße

Erwin
WRF-Förderer
Beiträge: 113
Registriert: 07 Sep 04 5:42
Kontaktdaten:

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von Erwin » 18 Okt 04 12:56

Du schreibst, dass Dein Rückflug offen ist. Dann hast Du ein gültiges Ticket und sicher keine Probleme.
Fast in jedem Land der Erde musst Du bloss nachweisen, dass Du wieder verschwinden wirst. Das kann ein gültiges Ticket, genug Kohle oder auch nur eine Einladung eines Yachtskippers sein, mit seinem Schiff weg zu segeln.
Lass Dich nicht verrückt machen von 'man hat mir gesagt'.
Gruss Erwin

Li&Le
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 11 Aug 04 16:26

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von Li&Le » 18 Okt 04 16:50

Danke für die Antworten, also "man hat mir gesagt" war einmal das Reisebüro und die bolivianische Botschaft, allerdings konnte sich letztere nicht zu einem ordentlichen Ratschlag hinreissen lassen.
Ich versuchs einfach mal ohne ein zusätzliches Inlandsticket
lisa

Yvonne
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 29 Jul 04 9:22
Wohnort: Stuttgart, Germany

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von Yvonne » 21 Okt 04 12:13

gruess dich lisa,

ich weiss selbst natuerlich nicht was die "offiziellen" Stellen - Reisebüro / Botschaft sagen - Meine persoenliche Erfahrung ist, dass ich per oneway Ticket ohne Probleme einmal nach [anderes Land] und dann nach Bolivien gefolgen bin.
Es bis jetzt nie einer danach gefragt wie und wann ich wieder raus gehe - Du darfst in Bolivien bei EInreise sogar nach einem 90 Tage Visum fragen wenn du solange Zeit hast -- wenn du das nicht machst bekommst du automatisch 30 Tage und muesstest diese dann halt wieder "aufwaendig" erneuern, wenn du laenger bleiben willst.

Gruesse Yvonne

necke80
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 19 Dez 06 15:38

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von necke80 » 06 Jul 09 21:28

Hi,

ich stehe bald vor dem gleichen "Problem". Der Hinflug erfolgt nach Bolivien, der Rückflug von [einem anderem Ort in anderem südamerikanischen Land].

Lt. Auswärtigem Amt wird kein Rückflug bzw. Weiterreisenachweis bei der Einreise nach Bolivien benötigt (Stand 06.07.2009).
Lt. SkyTeam, Timaticweb jedoch(Stand 06.07.2009)
All visitors must hold return/onward tickets, all documents required for next destination and sufficient funds to cover their stay.
In meinem Reiseführer steht auch etwas von Rück- bzw. Weiterreisenachweis (Auflage 2009).

Weiß jemand von euch, welche Informationen jetzt zulässig ist?
Möchte nicht unbedingt ein Ticket als Weiterreisenachweis kaufen, wenn es nicht wirklich notwendig ist! :wink:
*Be who you are and say what you feel, because those who mind, don’t matter and those who matter, don’t mind*

gerhardK
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 19 Jun 08 16:10

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von gerhardK » 09 Jul 09 12:12

diesen quatsch verzapft die lufthansa. daselbe behaupten sie über [anderes Land]. ich hab ein schreiben der migracion in [Hauptstadt des anderen Landes] (oh wunder - sogar in englisch) wo eindeutig bestätigt wird, dass kein rückflugticket notwendig ist. die lufthansa weiß es halt besser und behauptet weiterhin diesen unsinn. ist schlicht und einfach unwahr. sie zwingen dich damit mit ihnen zurück zu fliegen.
auf anfrage zu diesem thema hat die lufthansa nicht reagiert. naja, auch eine möglichkeit.

gerhardK
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 19 Jun 08 16:10

Bolivien: Einreise-Probleme mit offenem Rückflugticket ?

Ungelesener Beitrag von gerhardK » 09 Jul 09 12:14

@ necke80
flieg los und schau mal was da kommt. Nichts wird so heiß gegessen wie gekocht. Wirst sehen, alles geht in Ordnung.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“