Ekuador: Kostenlose Stadtführung in Guayaquil

Ins Forum Südamerika gehören Infos und Fragen zu Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Surinam, Uruguay, Venezuela und, nur falls nicht einzelthematisch möglich, Fragen, die neben o.g. Ländern auch ein mittelamerik. Land mit einbeziehen.
Hier:
Südamerika-Infopool: Fragen und Infos zu Südamerika hier streng einzelthematisch posten, nur direkt auf den Thementitel bezogen informativ antworten!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen außerhalb Südamerikas oder themenfremde Zusatzfragen).
Bitte hilf, die Suche im Südamerikaforum allen effektiv zu erhalten. Danke
Pameff
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 28 Mär 11 17:55

Ekuador: Kostenlose Stadtführung in Guayaquil

Ungelesener Beitrag von Pameff » 23 Mai 14 10:26

Wer zufällig in Ecuador unterwegs ist und nach Guayaquil kommt, der hat die Möglichkeit eine kostenlose 3-stündige Stadtführung zu Fuss zu unternehmen.
Der Anbieter ist neu und wurde mir von Gästen empfohlen. Also stelle ich hier mal den Link ein:

http://freetoursinguayaquil.jimdo.com/deutsch/

Bitte hier posten, wenn schon jemand Erfahrung mit dem Anbieter gemacht hat,

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

Ekuador: Kostenlose Stadtführung in Guayaquil

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 09 Aug 14 10:26

Naja, die Fuehrung ist natuerlich nicht kostenlos. Im Gegenteil: es wird ganz ausdruecklich ERWARTET, dass dafuer bezahlt wird.

Zitat aus der verlinkten Website: "Dies ist für Sie kostenlos. Wenn Ihnen die Führung gefallen hat, ist es erlaubt dem Reiseleiter ein Trinkgeld zu geben, dass Sie für angemessen halten."

Man kann sich auch nicht hinter anderen Teilnehmern "verstecken", da ganz ausdruecklich keine weiteren Teilnehmer dabei sind.

Da ich, als lange in Lateinamerika Lebender, die Methoden solcher Leute kenne, rate ich ab. Fair waere es gewesen, vorher einen Preis zu nennen, dann wuerde man wissen, was erwartet wird und koennte dann entscheiden, ob man will oder nicht.

@Pameff: natuerlich kann man theoretisch den Fuehrer am Schluss ohne Geld haengen lassen. Aber welche Tourist, der ja eine angenehme zeit haben will, macht denn das?

Kurz: ich finde das Angebot unserioes.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Südamerika Forum“