Seite 1 von 1

Argentinien: auf US$ oder EURO setzen oder Pesos tauschen?

Verfasst: 24 Okt 17 14:48
von Koma-Kurt
Ich war bereits im Januar 2016 in Argentinien (Nordwesten) und in ein paar Wochen geht es nach Patagonien. Zuerst in C hile und bei El Calafate kommen wir dann über die Grenze nach Argentinien.

Soll man ausreichend Euro oder US-Dollar mitnehmen und diese dann in Wechselstuben tauschen? Lohnt es sich, in Deutschland Dollar zu kaufen um diese dann in Argentinien wieder zu tauschen, oder kommt man mit Euro überall (speziell in Patagonien bis ganz unten in Ushuaia) durch und kann diese wechseln oder vielleicht sogar damit bezahlen?

Ich denke, dass Bargeldtausch die bessere Alternative zu Abhebungen am Automaten ist, da diese vom Auszahlungsbetrag stark begrenzt sind und somit mit vielen Abhebungen auch vielfach die Gebühren fällig werden.
[S.a.: -> Argentinien: Beschränkung bei Bargeldabhebung am Bankomaten]

Danke schonmal!


Zur Info noch unsere Reiseroute mit dem Mietwagen:
Punta Arenas-Torres del Paine-El Calafate-El Chalten-Rio Gallegos-Rio Grande-Ushuaia-San Sebastian-Punta Arenas


[Frage einzelthematisiert - Astrid]

Argentinien: auf US$ oder EURO setzen oder Pesos tauschen?

Verfasst: 03 Mai 18 10:14
von gerhardK
In Argentinien nur USD ! Den Euro kannst in Argentinien vergessen.


[editiert]