Südsee: Transport auf Bora Bora

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Hier:
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
5wisp
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 07 Okt 05 21:20

Südsee: Transport auf Bora Bora

Ungelesener Beitrag von 5wisp » 29 Aug 08 5:28

Etwas knifflig ist auf BoraBora die Mobilität, besonders wenn man ausserhalb wohnt.
Klar man kann auch in die Stadt laufen, aber wenn man ein Sixpack Wasser (9 Liter), ein paar Bier und diverse Lebensmittel im Gepäck hat, dann ist das kein Vergnügen.

Die Taxipreise auf Bora Bora sind gesalzen (ca 12 Euro pro Nase und Strecke - bei 2 Leuten für Hin und Zurück nur für einen Einkauf sind das 48 Euro Extrakosten !).
Einen Le Truck (ne Art Bus wie auf Tah_iti) gibt es in Bora nicht. Nur solche die die Touris in ihre Hotelanlagen oder zur Abreise zum Hafen fahren. Die nehmen fast niemanden mit schon gar nicht wenn man beladen ist wie ein Muli.
Anhalter ist auch so eine Sache auf Bora Bora - leider nicht so einfach.
Das hat auch einen bestimmten Grund : auf der Insel kennt jeder jeden (unter den Einheimischen). Deshalb will man den Taxifahrern nicht den Job wegnehmen und nimmt deshalb keine Touris mit (Einheimische dagegen natürlich schon).
Es hat sich auch auf Bora Bora rumgesprochen das die Touris für einen Nacht 500 Euro ausgeben, dann können sie schließlich auch 12 Euro für ein Taxi bezahlen (pro Nase versteht sich) - wer will es ihnen verdenken.

Also Lösungsvorschlag. Direkt am Anfang ein Fahrrad mieten und ab in den Supermarkt. Kostet zwar auch 12 Euro, dafür hat man den Drahtesel den ganzen Tag zur Verfügung und kann auch einmal um die Insel radeln und zum baden.

Viel Spaß in französisch Polynesien, wo immer es euch auch hintreibt.

  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“