Fiji: Flutkatastrophe Viti Levu & Nadi März April 2012

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Hier:
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

Fiji: Flutkatastrophe Viti Levu & Nadi März April 2012

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 06 Apr 12 2:53

Datiert 31. März 2012

Der Westen Viti Levus und die gesamte Nadi Umgebung sind erneut von schwersten Regenfällen heimgesucht worden, die umfangreiche Überflutungen nach sich ziehen. Mich erreichte der untenstehende Bericht mit Fotos von Augenzeugen:

Most of you are probably aware from news reports yesterday and today that the West of Viti Levu in Fiji is again being devastated by floods. Information from Fiji is this is far worse than January 2012 and probably worse than that experienced in 2009. Unfortunately more bad weather is forecast and the Government has requested no further passengers be flown into Nadi for the next couple of days.

It appears this time the Fiji people were caught unaware of the torrential ain that is still falling. The devastation is far worse due to the fact that the
water table remains high from the big flood in January and heavy rains
since.

Bild Bild Bild Bild
Quelle: Rotary International

Nina2012
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 01 Okt 11 15:54

Fiji: Flutkatastrophe Viti Levu & Nadi März April 2012

Ungelesener Beitrag von Nina2012 » 31 Mai 12 14:41

Hallo,
ist jetzt vielleicht ein bisschen spät, aber wir waren vom 19.4. an eine Woche auf Fidschi und hatten vorher auch Befürchtungen. Jedoch gab es weder in Nadi noch auf den Yasawa Inseln Probleme. In Nadi waren die Schäden der Überschwemmung noch teilweise neben der Straße oder an den geschlossenen Geschäften zu sehen, Verkehrstechnisch war das jedoch kein Problem.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“