Seite 1 von 1

Französisch Polynesien: Inselhopping oder Kreuzfahrt

Verfasst: 16 Jan 14 19:47
von Mattli
Hallo zusammen
Wir möchten nächsten Dezember in die Südsee fahren, wahrscheinlich nach Französisch Polynesien.
Folgende zwei Möglichkeiten haben wir im Moment ins Auge gefasst:

1) Kreuzfahrt mit Princess Cruises:
1 Tahiti (Papeete), French Polynesia
2 Tahiti (Papeete), French Polynesia 5:00 PM
3 Huahine, Polynesia 8:00 AM 5:00 PM
4 At Sea
5 Rangiroa, Polynesia 8:00 AM 5:00 PM
6 At Sea
7 Raiatea, French Polynesia 6:00 AM 11:00 PM
8 Bora Bora, French Polynesia 8:00 AM Overnight Stay
9 Bora Bora, French Polynesia 5:00 PM
10 Moorea, Polynesia 8:00 AM 5:00 PM
10 Tahiti (Papeete), French Polynesia 8:00 PM
11 Tahiti (Papeete), French Polynesia

2) Inselhopping mit Airpass von Air Tahiti z.B. so:
Papeete: 1 Übernachtung Hotel Tahiti Airport Motel
Moorea: 3 Übernachtungen Hotel Les Tipaniers
Huahine: 3 Übernachtungen Hotel Maitai La Pita Village Huahine
Bora Bora: 3 Übernachtungen Hotel Le Maitai Polynesia
Papeete: 1 Übernachtung Hotel Tahiti Airport Motel

Wir sind im Moment sehr unschlüssig, welche Variante wir wählen sollen. Es gibt für beide Vor- und Nachteile. Preis ähnlich.
Kennt sich jemand von euch aus? Lohnt es sich eher, mehrere Inseln mit Kreuzfahrt und Ausflügen kurz zu besichtigen, oder doch eher wenige mit Airpass, dafür länger und mit Hotel?

Vielleicht habt ihr noch eine andere Idee oder kennt euch so gut aus, dass ihr uns bei der Entscheidung helfen könnt. Wir wären sehr froh!

Herzlichen Dank!

Französisch Polynesien: Inselhopping oder Kreuzfahrt

Verfasst: 16 Jan 14 22:24
von Konstanze
Hallo,

ich würde mich ganz klar für den Airpass entscheiden, da bekommt Ihr wenigstens ein bißchen mehr Inselfeeling mit.

Überlegt Euch, ob Ihr nicht vllt. die Inseln im Norden von Französisch Polynesien - die Marquesas - mit reinnehmen wollt - für uns eindeutig (abgesehen von Maupiti) das Highlight unserer Reise gewesen.

Falls Ihr einen Foto-Eindruck bekommen möchtet, findet Ihr in meiner Fotogalerie jede Menge Bilder aus 2005.

Viele Grüße,
Konstanze

Französisch Polynesien: Inselhopping oder Kreuzfahrt

Verfasst: 01 Sep 14 20:30
von Volkmar
Wenn ihr mit dem Kreuzschiff fahrt, dann könnt ihr erleben, was die Veranstalter meinen, dass sie ihren Kunden bieten sollen. Um Land und Leuten nahe zu kommen, müsst ihr individual reisen. Lieber an ein, zwei oder drei Stellen länger bleiben, wenn ihr wissen wollt, wie die Menschen dort ticken, wenn ihr euch in den Charakter dieser Inselwelt einspüren möchtet. Die Welt ist zu groß, ihr schafft es sowieso nicht, alle schönen Orte zu sehen. Bloß mal alles so zu überfliegen macht wenig Sinn.
Eine gemilderte Form der Kreuzschiffvariante wäre eine Rundfahrt - mit Unterbrechungsoption (?) - auf der ARANUI 3, einem Cargo-Personenschiff http://www.tahiti-evasion.de/kreuzfahrt ... ranui3.php . Sie fährt voriegend in den wunderschönen Marquesas-Inseln herum.
Gute Reise!