3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Das Südsee Forum im Weltreiseforum: Polynesien und Mikronesien - Samoa, Fidschi (Fiji), Tokelau, Tuvalu, Vanuatu, Cook Islands - und was sonst noch so im Süd Pazifik rumschwimmt (außer Hawaii s.o. und Tonga s.u.) ...
Hier:
Südsee-Infopool Auch Fragen und Infos zum südpazifischen Ozeanien bitte gemäß der 1F-1T-Regel posten, auf den Thementitel bezogen antworten und für themenfremde Zusätze jeweils neue Themen aufmachen. Bitte hilf mit, die Infosuche im Südseeforum allgemeindienlich effektiv zu erhalten. Danke
Karuwaro
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 11 Jul 06 18:15

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von Karuwaro » 11 Jul 06 18:21

Hallo liebe Forum-Teilnehmer,

ich habe folgende Frage: wir beabsichtigen von Anfang November 2006 bis Anfang Dezember 2006 nach Neuseeland zu fliegen und haben uns gedacht, dass man abschließend vor dem Flug nach Hause noch 3-4 Tage in der Südsee dranhängen könnte. Da dies ja nur ein sehr kurzer Zeitraum ist, lohnt es sich wohl nicht, dass man sehr weit in die Südsee vorstößt (z. B. die Cook Islands oder Fiji sind dafür wirklich zu weit). In der Nähe liegen Vanuatu und Neukaledonien.
War schon mal jemand dort?
Lohnt es sich dorthin zu reisen?
Falls ja: was ist interessanter, Vanuatu oder Neukaledonien?
Wir möchten ein kleines Bisschen Südseeatmosphäre schnuppern und noch ein wenig am Strand entspannen.
Vielen Dank schon einmal im Voraus für Eure Hilfe!!!

Liebe Grüße, Katrin

Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 12 Jul 06 13:29

Hallo Katrin,

wenn du von NZ aus in die "Südsee" hineinschnuppern willst, ist es mMn egal, ob du den Flug nach Vanuatu, Neukaledonien, Cook Islands, Fiji oder Tonga machst - der Reiseaufwand ist im wesentlichen der gleiche.

Neukaledonien ist natürlich stark französisch geprägt (positiv wie negativ) - Vanuatu ist ursprünglicher polynesisch/melanesisch (positiv wie negativ) - Cook Island wäre mein Favorit (wenn du eine gute direkte Flugverbindung findest), Fiji hat wunderschöne Inseln, wie auch Vava'u in Tonga - aber hier musst du eben immer noch die Weiter- und Rückreise von der Hauptinsel mit einkalkulieren.

Gruss
Mahimahi

Benutzeravatar
Joerg
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 11 Dez 03 13:22
Wohnort: Hannover

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von Joerg » 12 Jul 06 13:32

Hallo Katrin,

also wir waren auf unserer Weltreise 2001 auf Vanuatu. Zu der Zeit war es dort sehr teuer und es gab auch noch nicht so viele Unterkünfte. Das reisen auf der Hauptinsel war eigentlich nur mit Taxi oder organisierten Touren möglich. Öffentliche Busse gab es nicht. Unser Südsee Traum hat sich auf Vanuatu leider nicht erfüllt.

Durch die Medien hat man hier in Deutschland ein gewisses Bild von der Südsee vor Augen, was mit der Realität leider nicht so ganz übereinstimmt. Auch hier muss man die schönen Ecken erst suchen.

Am besten haben uns Hideaway Island und die Mele-Maat Kaskaden gefallen.

Auf unserer leider etwas veralteten Homepage kannst Du Dir Bilder ansehen:

http://www.joergmarina.de

Die Idee von Neuseeland in die Südsee zu fliegen ist klasse, weil von Deutschland aus ein Flug direkt in die Südsee einfach zu lang ist.

Es gibt auch Flüge nach Neuseeland mit Stop-Over in der Südsee. Ein Freund hat das mal mit Fidschi gemacht. So braucht Ihr nicht wieder zurück nach Neuseeland zu fliegen.

Gruß

Jörg

albatross02
WRF-Spezialist
Beiträge: 498
Registriert: 20 Sep 04 13:08

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von albatross02 » 12 Jul 06 17:12

Hallo,

war schon 3 x in Neukaledonien.
Die Hauptinsel Grand Terre ist etwas für Naturliebhaber -> Geobotanisches Phänomen - Insel der Endemiten".
> 2600 endemische Pflanzenarten ( Oktober bis Dez. ist Hauptblütezeit )
60 endemische Eidechse u.a. Riesengeckos
200 - 300 endemische Schnecken
23 end. Vögel
Air NZ bietet kostenlosen Anschluß bei Stopover Tickets. Das hat mir allerdings nur Traveloverland angeboten.


Wer Strände mag, sollte weiter auf Ilet de Pins oder Ouvea. Die weißen Strände sind super.
Vanuatu kenne ich nur Efate -> ziemlich kommerzialisiert, Strände und Korallenriffe geben nicht viel her, Wälder fast komplett abgeholzt, Vogelwelt wird durch den eingeschleppten "Indian Mynah" dominiert.


Gruss
Dieter

Karuwaro
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 11 Jul 06 18:15

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von Karuwaro » 12 Jul 06 21:32

Ich danke Euch schon einmal für Eure informativen Antworten. Was ich bei meiner Anfrage vergessen hatte zu erwähnen: wir sind bei der Wahl der Airline gebunden, sprich: wir fliegen wieder ostwärts nach Hause. Insofern wären die Fijis oder die Cook Islands wohl wirklich zu weit, oder? Also zumindest für 3-4 Tage.

Liebe Grüße, Katrin

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

3-4 Tage Südsee ab NZ - Vanuatu oder Neukaledonien?

Ungelesener Beitrag von MArtin » 13 Jul 06 0:14

Hallo Katrin-Karuwaro, willkommen an Board! :)
Karuwaro hat geschrieben:... Was ich bei meiner Anfrage vergessen hatte zu erwähnen: wir sind bei der Wahl der Airline gebunden, sprich: wir fliegen wieder ostwärts nach Hause. Insofern wären die Fijis oder die Cook Islands wohl wirklich zu weit, oder?...
Auch ohne die neue Zusatzfrage zu zwei weiteren Inseln ist Dein Titelthema m.E. bereits grenzwertig diffus, da es schon 2 (zu) große Themen umfasst (deren breit gestreute Antworten jetzt in einem einzigen Beitrag "verbacken", also schwer recherchierbar sind).
Vereinbarungsgemäß sollte im Info-Pool des WRF ja jeweils nur eine Einzelfrage gepostet werden, sodass die Antworten unter einem präzisen Thema (z.B. Strände eines Ortes) recherchierbar bleiben: Nachfolgend zu einem Thema Recherchierende sollten kein Mehrthemen-Infograb durchwühlen, oder hier im Info-Pool die gesamte Evaluation eines persönlichen Reiseplans durchkauen müssen.

Sei bitte so lieb, Deine nächsten Beiträge möglichst so zu verfassen, dass sie alle zur Beantwortung nötigen Fakten (z.B. die Airline-Problematik) beinhalten, die Kategorien des WRF nach Möglichkeit berücksichtigen (z.B. Vorstellung & Reiseplanung in den Vorstellungsbereich, Flugfragen in den Transportpool, Fragen zu einzelnen Aspekten einzelner Südseeinseln hierher),
sodass bei ihrer Beantwortung auch für andere such- und stringent nachlesbare Einzelthemen in den passenden Kategorien entstehen.

Wenn Du den Komplex Deiner individual-persönlichen Reisevorbereitung nämlich in neutralere Einzelaspekte aufsplittest, können außer Dir später auch noch andere von Deiner Reisevorbereitung profitieren, ohne dafür selbst die genau identische Reise planen zu müssen. :idea:

Sorry, das hört sich anfangs kompliziert und evtl. nach einer Zurechtweisung an, soll's aber nicht sein.

Wir freuen uns Dich an Board zu haben, wollen aber gleichzeitig, dass Nachfolgende aus den Dir gegebenen Antworten per Suche effektiv profitieren können.
So beschrieben in den VORworten, die Du vielleicht im Eifer des Gefechtes bisher übersehen hast. :oops:


Nichts für Ungut, vielen Dank und liebe Grüße :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ozeanien - Südsee - Südpazifik“