Costa Rica: Anbieter von Freiwilligenarbeit / Volontariate

Weltweit, aber einzeln nach Land oder Stadt und Tätigkeitsfeld: Tipps, Adressen, Organisationen, Erfahrungen, Voraussetzungen zum Jobben: Bezahlt, als Au Pair, "Hand gegen Koje", als spezifisch genanntes Auslandspraktikum, Volontariat oder Freiwilligenarbeit ...
Hier:
WRF-Infopool Unterwegs Arbeiten:Auch wenn nicht im ortsbezogenen Infopool, soll hier trotzdem bitte nur streng einzelthematisch gepostet und auch nur direkt auf den Thementitel bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Nur dadurch bleiben die Themen langfristig aktualisier- und findbar.
Danke! :)
Feng
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 23 Jan 13 17:06
Wohnort: Frankfurt am Maim

Costa Rica: Anbieter von Freiwilligenarbeit / Volontariate

Ungelesener Beitrag von Feng » 01 Feb 13 5:50

Ein Anbieter für Freiwilligenarbeit in verschiedenen Projekten in Costa Rica ist http://www.firsthand-costarica.com/ . Die Seite ist auf Deutsch, vielleicht findet jemand da ja etwas passendes.
Die Organisation soll gut sein, hat mir meine Spanisch-Lehrerin empfohlen. Dort sind zurzeit glaub ich auch ehemalige Schüler/innen von ihr.

lg



[Aus einem M eeresbiologiethema nochmal einzelthemasiert, weil die Projekte nicht darauf beschränkt sind. MArtin]

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Costa Rica: Anbieter von Freiwilligenarbeit / Volontariate

Ungelesener Beitrag von MArtin » 01 Feb 13 7:10

Hallo :)

Gute & billige / kostenlose Volontariatsvermittler sind rar, deshalb habe ich mir interessehalber die Firsthand Costa Rica Seite mal etwas genauer angeschaut:

Die Seite ist nicht in D gehostet, dementsprechend nichtssagend ist das Impressum. Offenbar handelt es sich aber um eine kommerziell ausgerichtete Organisation, die Volontäre ab 18J. in mehrere Projekte in Costa Rica, von Dorfschulen & Kinderbetreuung über Regenwald- und Schildkrötenschutz bis zu Farmarbeit und Spanischschulaufenthalte vermittelt.
Neben einer einmaligen Vermittlungsgebühr von 350 US$ fallen für (auch familiäre) Unterkunft, Frühstück & Abendbrot zwischen 140 und 200 US$ pro Woche an, Spanischkurse fangen bei zusätzlichen 140USD / Woche an.

Was mir nicht so gefällt: Zweimal, nämlich in "About Us" und in einem Erfahrungsbericht wird in einem mir nicht zufällig leicht missverständlich erscheinenden Kontext von "Gemeinnützigkeit" gesprochen, was sich erst bei genauem Hinlesen aber nicht auf die Vermittlungsorganisation selbst bezieht.

Bin gespannt, ob sich hier im weiteren Verlauf noch attraktivere Volontariate in Costa Rica finden lassen....


LG

Team Social Work
Spammer
Spammer
Beiträge: 4
Registriert: 18 Aug 13 22:12
Kontaktdaten:

Costa Rica: Anbieter von Freiwilligenarbeit / Volontariate

Ungelesener Beitrag von Team Social Work » 21 Aug 13 23:55

Hi,

einen Überblick über Projekte und Volontariate in Zentralamerika findest du auch hier: teamsocialwork.com/project-explorer/subregion/central_america/

U.a. wird dort auch das angesprochene "First Hand Costa Rica" Projekt gelistet. Aber auch viele weitere tolle Projekte und Angebote. Teilweise sogar "gratis"... (Anreise muss natürlich bezahlt werden)

LG
teamsocialwork: Obsolete Plattform für Freiwilligenarbeit und Auslandsvolontariate

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterwegs / im Ausland arbeiten, WWOOFEN, Aushelfen, Au Pair, Praktika & Volontariate weltweit“