Wo in Europa im Oktober Badeurlaub möglich?

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Sabrina30
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 04 Jan 11 16:06

Wo in Europa im Oktober Badeurlaub möglich?

Ungelesener Beitrag von Sabrina30 » 04 Jan 11 16:20

Ich kann auch Griechenland wärmstens empfehlen.

Im Oktober kann es z.B. auf Kreta noch angenehme 25 Grad haben und das Meer ist natürlich auch noch warm. Viele Griechen gehen sogar den ganzen Winter über auf Kreta schwimmen.



[kommerzielle Links aus Erstbeitrag gelöscht - Astrid :)]

Benutzeravatar
MirjanaJo
WRF-Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 31 Jan 11 10:28
Wohnort: Split
Kontaktdaten:

Wo in Europa im Oktober Badeurlaub möglich?

Ungelesener Beitrag von MirjanaJo » 09 Mär 11 15:26

Da ich seit 12 Jahren in Kroatien, in der Nähe von der Stadt Split lebe kann ich nur bestätigen, dass die Lufttemperatur an der adriatischen Küste im September und Oktober zwischen 20 und 25 ° C ist und das Meer angenehme 23-24°C hat.
Im südlichen Teil von Kroatien kann man seinen Urlaub im Oktober am Strand genießen.
Insbesondere möchte ich betonen, dass dies eine Zeit in Kroatien ist, wo nicht viele Touristen kommen, deshalb kann man die Zeit am Strand ohne Menschenmassen verbringen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“