Kostenloses Thai-Visum - billig reisen oder schmarotzen?

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Benutzeravatar
Caveman
WRF-Spezialist
Beiträge: 688
Registriert: 31 Jan 05 6:36
Wohnort: Provinz Mukdahan, Thailand

Kostenloses Thai-Visum - billig reisen oder schmarotzen?

Ungelesener Beitrag von Caveman » 27 Mai 10 16:31

killerloop23 hat geschrieben:Ich habe mein Visum für Thailand 2009 in Penang Georgetown, Malaysia beantragt, war kostenlos.
2010 dann in Kuala Lumpur, auch kostenlos (das war im Februar - ab März sollte es dann wieder kosten)

So wie es in Thailand aber derzeit abgeht, könnte man drauf hoffen, dass es schnell wieder kostenlos wird um Touris ins Land zu holen ;)
@killerloop
Auf die Touristen, die nicht kommen, weil sie fuer's Visum 25 Euro bezahlen muessen, kann Thailand sicher gut verzichten.

Gruss
Caveman

killerloop23
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 263
Registriert: 01 Aug 04 11:00
Wohnort: Europa

Visum für Thailand in Malaysia beantragen

Ungelesener Beitrag von killerloop23 » 27 Mai 10 20:15

@ Caveman: Jaja, die cheap charlies...

Und was ist dann der Grund, warum es "ständig" ein kostenloses Visum gibt wenn nicht als Anreiz, nach Thailand zu reisen?

Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 574
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Kostenloses Thai-Visum - billig reisen oder schmarotzen?

Ungelesener Beitrag von Offliner » 01 Jun 10 10:38

killerloop23 hat geschrieben:@ Caveman: Jaja, die cheap charlies...

Und was ist dann der Grund, warum es "ständig" ein kostenloses Visum gibt wenn nicht als Anreiz, nach Thailand zu reisen?
Meine Vermutung ist ja, dass sie damit die Leute, die sowieso kommen, dazu bringen wollen, laenger zu bleiben und dadurch mehr Geld im Land lassen. Schliesslich kommt man als Deutscher bei bis zu 30 Tagen auch kostenlos rein.

@Caveman: Ist nicht boese gemeint, aber hast Du ein Problem damit, wenn Leute versuchen, moeglichst wenig Geld auszugeben? Es ist aber doch nicht so, dass diese gar kein Geld ausgeben und viele Unterkuenfte sind auch ausschliesslich auf Budget-Traveler ausgerichtet. Die wuerden ohne diese auch kein Geld machen. Jedenfalls ist das nicht gleichbedeutend mit Leuten, die sich durchmogeln und schmarotzen. (Die gibt es natuerlich auch, sind aber IMHO nicht die Mehrheit.)

Wir sind uebrigens vom Thema abgekommen. Wuerde das hier gerne ausgliedern, falls die Diskussion weitergehen soll.


[Done - Danke Offliner 8)]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“