UN- Jahr der kleinen Entwicklungsinseln - Engagement wie?

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Resa
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 31 Jan 14 10:36

UN- Jahr der kleinen Entwicklungsinseln - Engagement wie?

Ungelesener Beitrag von Resa » 01 Feb 14 5:08

Dieses Jahr ist das internationale Jahr der kleinen Inselentwicklungsländer! Die UN ruft ihre Mitgliedsstaaten auf, sich besonders für diese bedrohten Inseln zu engagieren. Welche Möglichkeiten gibt es? Wer kennt sich aus?

Ich würde mich sehr freuen, Eure Meinung zu hören!
Viele Grüße
Resa


[Frage aus Resas Vorstellungsthread gefischt - Astrid :)]

Resa
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 31 Jan 14 10:36

UN- Jahr der kleinen Entwicklungsinseln - Engagement wie?

Ungelesener Beitrag von Resa » 06 Feb 14 10:16

Die kleinen Inselentwicklungsländer... welche gehören dazu, warum fördert man gerade diese Inseln dieses Jahr?

Ich denke es ist am besten alles an einem konkreten Beispiel wie den Philippinen zu verdeutlichen. Die Philippinen zählen zwar nicht zu den kleinen Inselentwicklungsländern, sie sind aber trotzdem das erste Land, was selber zum Voluntourismus aufruft -> siehe bitte auch: Voluntourismus - Eine gute Sache? .

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“